Akupressur für Pferde - Seminarreihe

Ihr Experte für komplementäre ganzheitliche Gesundheitsmethoden für Tiere in Österreich

Akupressur beim Pferd - Seminarreihe in 3 Teilen

Die Akupressur ist eine manuelle Form der Behandlung, die den Energieausgleich im Meridiansystem des Pferdes zum Ziel hat. Das Meridiansystem ist das Energiesystem jedes Tieres (wie beim Menschen) und die Grundlage unserer Gesundheit. Störungen können Ursachen von Erkrankungen, Problemen oder Verhaltensauffälligkeiten sein.

Mit den sanften Techniken aus der Akupressur kann über bestimmte Punkte Einfluss auf dieses System genommen werden. Körper, Geist und Seele des Pferdes werden dadurch ausgeglichen und harmonisiert.

Wie die Akupunktur so ist auch die Akupressur ein Teil der Traditionell chinesischen Medizin (TCM). Diese alte fernöstliche Lehre gehört zu den sogenannten Regulationstherapien. Dabei werden funktionelle Störungen des menschlichen oder tierischen Organismus wieder in Balance gebracht bzw. energetisch durch verschiedene Techniken „reguliert". Das Besondere an der Lehre der Traditionellen Chinesischen Medizin ist es, dass es durch die Behandlungen von sogenannten Funktionsstörungen zu keinen strukturellen Veränderungen an Organen oder Geweben kommt und Krankheiten wirksam vorgebeugt wird. Die Akupressur und das Wissen aus der traditionellen chinesischen Medizin bieten Ihnen daher die Möglichkeit, sowohl vorbeugend als auch unterstützend zu vielen anderen alternativen und schulmedizinischen Behandlungen tätig zu werden - zum Wohle des Pferdes.

Schulmediziner wie "Alternativ"-mediziner sind sich einig, dass alle wichtigen Prozesse im Körper einem Regelkreis unterliegen, der beispielsweise durch Botenstoffe (wie Hormone) oder Nervenimpulse geleitet wird. In der Traditionellen Chinesischen Medizin betrachtet der chinesische Arzt jedes Lebewesen als Einheit von Körper, Geist und Seele in Verbindung mit seiner Umgebung.

Das gilt beim Menschen ebenso wie beim Tier, weshalb eine Behandlung am gesunden Pferd mit Akupressur durch den geschulten Tierenergetiker eine sehr gute Möglichkeit ist, Störungen dieser "Einheit" zu beheben. Ganzheitliche Zusammenhänge aus der 5-Elemente-Lehre helfen Ihnen, Anfälligkeiten für bestimmte Probleme zu verstehen.

Zielgruppe: Tierbesitzer (Pferdebesitzer), Tierenergetiker, Pferde-Physiotherapeuten, Tierärzte

Aufbau und Seminarziel: Die Kurse gliedern sich immer in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Ziel der Fortbildungsreihe ist das Wissen um ganzheitliche Zusammenhänge mit dem Erlernen der praktischen Fähigkeiten zu kombinieren.

Inhalte

Modul 1: Einführung in die Akupressur

  • Ganzheitliche Zusammenhänge
  • Grundlagen der Anatomie
  • Einführung in die TCM, 5 Elemente-Lehre

 

Modul 2: Akupressur I

  • Meridianlehre I
  • Denkmuster nach TCM
  • Konstitutionstypbestimmung
  • Technik der Akupressur

 

Modul 3: Akupressur II

  • Meridianlehre II
  • Wichtige Akupunkturpunkte
  • Tingpunkte
  • Punktauswahl und Therapie

 

Vorraussetzungen

keine

Abschluss

Zeugnis

Vortragende

Dr.med.vet. Andrea Wüstenhagen - Tierärztin für Kleintiere und Pferde mit den Praxisschwerpunkten: Physikalische Medizin und Physiotherapie für Pferde, Osteopathie für Pferde, manuelle Medizin, traditionelle chinesische Akupunktur, TCM, Ganzheitsmedizin, alternative Heilmethoden Rehabilitation für Pferde, Kinesiologie, Healing Touch; Leiterin des Instituts für Tiergesundheit und Pferdeverstand;

Dauer

6 Tage

Akupressur, TCM, Tierenergetik für PferdeAkupressur, TCM, Tierenergetik für Pferde
Normalpreis960,00 €
Spezialpreis840,00 € (für die Seminarreihe in Oberösterreich)

(Ratenzahlung auf Anfrage)

 
 

Termine

    BeginnEndeUhrzeitOrt
    29.10.2016 18.12.2016

    Sa, So:
    29./30.10.2016
    26./27.11.2016
    17./18.12.2016

    Zeiten: 09.00-17.00

    Molln/Oberösterreich - genaue Orte (Praxis & Theorie) werden noch bekannt gegeben.


    Diesen Termin buchen

    Plätze sind beschränkt


     
     
    andere Ausbildungen
     
    BaBlü® Akademie Praxis Shop | Ihre Experten für ganzheitliche Gesundheitsmethoden | 10 x in Österreich | Hotline +43 664 25 85 949 | office@bablü.at | Impressum | Datenschutzerklärung
    Fenster schließen
    Akupressur für Pferde - Seminarreihe