Login





Akademieprogramm anfordern



Newsletter abonnieren



Gratis Bachblüten-Führer











NT5: Üben und Vertiefen der Chakratherapien

Ihre Experten für ganzheitliche Gesundheit und Bildung

Workshop II: Üben und Vertiefen der Chakratherapien
Dieser Übungsworkshop dient zum Vertiefen der praktischen Übungen vom Spezialkurs  -  Neue Therapien mit Bachblüten.

Dieser Übungsworkshop dient zum Vertiefen der praktischen Übungen vom Seminar Chakratherapien - Neue Therapien III. Durch gezielte Applikationen von Farben, Klängen und Metallen auf Akupunkturpunkten, Mondlinienpunkten und Chakren lässt sich anhand des auftretenden Resonanzeffekts die eigene Sensitivität gezielt schulen. Dies ist die Basis für eine erweiterte Chakradiagnose, bei der sich das akute Typenmittel der Bach-Blütentherapie auf sensitive Weise ermitteln lässt.
Weitere Themenschwerpunkte sind das Bestreichen von Akupunkturmeridianen mit Klängen zur Behandlung von Beschwerden im Meridianverlauf sowie die Behandlung von Energieblockaden durch Lateralitätsstörungen und Medulla oblongata Verletzungen.

  • Chakratherapie mit Metallen & Steinen über Chakrastiele - und Austrittspunkte
  • Wiederholung der praktischen Übungen von Kurs III )

 

Voraussetzungen Neue Therapien III

 

 

Inhalte

Sensitive Übungen zum Erspüren des Resonanzeffekts

  • Stimulation von Akupunkturpunkten mit Farben, Klängen und Metallen
  • Stimulation von Mondlinienpunkten mit Farben, Klängen und Metallen
  • Stimulation von Chakrastielen mit Farben, Klängen und Metallen


Neue Therapien mit Klängen

  • Bestreichen von Meridianverläufen mit Klängen


Sensitive Diagnose der Chakren

  • Wiederholung der praktischen Übungen von Kurs III
  • Differenzierung: Chakra: Schiene / Äußere Blüte
  • Differenzierung: Schiene: Einzelblüte
  • Differenzierung: Einzelblüte: Ebene (Überprüfung mit Steinen, Ölen und Blüten)
  • Differenzierung: Blockade Chakrastiel / Austrittspunkt infolge gestörter Hautzone


Chakratherapie mit Klängen

  • Behandlung von Blockaden mit Klängen
  • Beschallung der Chakren mit Resonanzklängen
  • (Wiederholung der praktischen Übungen vom Kurs Chakratherapien (bzw. Kurs III nach deutschem Lehrplan)


Schmerztherpie über die Chakren

  • Chakratherapie mit Metallen & Steinen über Chakrastiele - und Austrittspunkte

( Wiederholung der praktischen Übungen vom Kurs Chakratherapien (bzw. Kurs III nach deutschem Lehrplan)

Typenmittel und akutes Typenmittel

  • Sichtbarkeit des akuten Typenmittels in der „Vordergrundaura"
  • Ähnlichkeiten und Unterschiede zum homöopathische Simile bzw. Simillimum
  • die Bedeutung des Typenmittels in chronischen Fällen
  • die Bedeutung des akuten Typenmittels in akuten und chronischen Fällen

 

Literatur erhältlich im BaBlü-Shop:


Voraussetzungen

Neue Therapien III: Chakratherapien

Abschluss

Zertifikat

Vortragende

Dietmar Krämer, Jahrgang 1957, entdeckte bereits als 15jähriger seine eigene Sensitivität. Physikstudium an der Universität Würzburg, das er jedoch nach dem Vordiplom zugunsten einer Heilpraktikerausbildung beendete. Seine erworbenen Kenntnisse in wissenschaftlichem Arbeiten führten zu einer systematischen Forschung im Bereich Naturheilkunde. Seit 1983 hat er eine eigene Naturheilpraxis in Hanau/Main. Von 1984-1989 wirkte er als Dozent an den Heilpraktikerschulen in Würzburg und Frankfurt am Main. Neben der Arbeit an seinen Büchern und in seiner Praxis hält er regelmässig Seminare und Vorträge über die von ihm entwickelten "Neuen Therapien".

Dauer

1 Tag

Normalpreis240,00 €
Frühbucher180,00 € (Bis 6 Monate vor Ausbildungsbeginn)

(Ratenzahlung auf Anfrage)

 
 

Termine

    BeginnEndeUhrzeitOrt
    29.09.2019 29.09.2019

    So, 10.00-18.30

    GRAZ | Genauer Seminarort wird noch bekannt gegeben; Unterkunft möglich;

    Diesen Termin buchen

    Beachten Sie den Frühbucher- und Kombipreis


     
     
    andere Ausbildungen
     
    BaBlü® Akademie Praxis Shop | Ihre Experten für ganzheitliche Gesundheitsmethoden | 10 x in Österreich | Hotline +43 664 25 85 949 | office@bablü.at | Impressum | Datenschutzerklärung
    Fenster schließen
    NT5: Üben und Vertiefen der Chakratherapien