Edward Bach - Entdecker der Blütentherapie - sein Leben, seine Erkenntnisse GEBRAUCHT

Edward Bach - Entdecker der Blütentherapie - sein Leben, seine Erkenntnisse GEBRAUCHT
Symbolbild
€ 26,40 inkl. 10 % USt., zzgl. Versandkosten

Dieses Buch - geschrieben von Edward Bachs engster Mitarbeiterin und Nachfolgerin, Nora Weeks - schildert nicht nur den persönlichen und medizinischen Werdegang des englischen Arztes, sondern enthält auch die Antwort auf viele wichtige Fragen von Freunden und Interessenten der Bach-Blütentherapie: z.B.

• Wie Bach zu seiner Idee der "Heilung durch die Seele" kam.
• Warum die Bach-Blütentherapie in kein bisheriges medizinisches Schema passt.
• Warum ausschließlich den Körper zu heilen nicht nur falsch ist, sondern sogar gefährlich sein kann.
• Worin sich die Bach-Blütentherapie von der Homöopathie Samuel Hahnemanns unterscheidet.

Es schildert die genaue Entdeckung der "38 Frohnaturen der Pflanzenwelt" und erhellt, warum das Sammeln der Blüten an den Original-Fundorten die entscheidende Voraussetzung für die Wirksamkeit der Bach-Blüten-Konzentrate ist.

 

Verlag: Heinrich Hugendubel Verlag
gebundene Ausgabe: 148 Seiten
Zustand: gebraucht, sehr guter Zustand

 

Dieses Buch ist ein antiquarisches, gebrauchtes RESTEXEMPLAR für alle, die sich mit Dr. Edward Bachs Leben und Erkenntnissen befassen möchten.



zurück
 
BaBlü® Akademie Praxis Shop | Ihre Experten für ganzheitliche Gesundheitsmethoden | 10 x in Österreich | Hotline +43 664 25 85 949 | office@bablü.at | Impressum | Datenschutzerklärung
Fenster schließen
Edward Bach - Entdecker der Blütentherapie - sein Leben, seine Erkenntnisse GEBRAUCHT