TCM Grundausbildung Teil I

Hier finden Sie alle Ausbildungstermine chronologisch aufgelistet

Grundlagen der TCM - als Basiswissen für die Ernährung nach den 5 Elementen der TCM und auch andere energetische Methoden

Energetische Ungleichgewichte im Körper erzeugen nach der Lehre der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) Krankheiten oder zumindest Befindlichkeitsstörungen. Energiemangel, Müdigkeit, Verdauungsstörungen, Infektanfälligkeiten, unerfüllter Kinderwunsch, Probleme in der Schwangerschaft und Stillzeit, Zyklusstörungen, Kopfschmerzen, Migräne und ein negatives Gewichtsmanagement sind aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin Folgen eines energetischen Ungleichgewichts im Körper.

Da die Verteilung der Energien bei jedem Menschen individuell ist, kann die für ihn richtige Ernährung nach den 5 Elementen nur nach einer vorherigen Feststellung der individuellen Konstitution festgelegt werden, um keine unerwünschten Wirkungen hervorzurufen. Was für den einen gut ist, kann dem anderen schaden.

In diesem Seminar erwarten Sie

  • das Prinzip von YIN & YANG,
  • Energie & Nährstoffe aus Sicht der TCM,
  • das Modell des 3fachen Erwärmers, einem feinstofflichen Organ in unserem Körper,
  • die Organuhr/Meridianuhr,
  • das energetische Temperaturverhalten der Lebensmittel,
  • die richtige Ernährung in den jeweiligen Jahreszeiten,
  • die 5 Geschmäcker aus Sicht der TCM,
  • die verschiedenen Konstitutionstypen,
  • deren Erscheinungsbild,
  • körperliche Symptomatik und
  • die jeweils optimale typgerechte Ernährung.

Inhalte

  • YIN und YANG in den verschiedensten Disharmonien
  • Qi, Jing & Shen und ihre Bedeutung
  • die Bedeutung von Blut und Körpersäften/YIN
  • die 4 Konstitutionstypen und ihre optimale Ernährung
  • die chinesischen 5 Jahreszeiten und ihre Anwendung auf unsere Ernährung
  • WuXing - die 5 Wandlungsphasen/5 Elemente und ihre Rolle in der TCM-Ernährungslehre
  • die Organuhr und ihre Anwendung bei Disharmonien
  • pathogene Faktoren/äußere Einwirkungen auf unseren Energiehaushalt
  • u.v.m.

 

Voraussetzungen

keine

Abschluss

Zeugnis

Vortragende

Karin Kruschinski, selbständige Lebens- und Sozialberaterin eingeschränkt auf Chinesische Ernährungslehre (CEL); Ausbildungen in Meisterkräutertherapie, Entspannungs- und Meditationstechniken, energetische Meridianarbeit und Ausgleichsarbeit in eigener Praxis; Lebensmotto: "Veränderungen passieren Tag für Tag und Schritt für Schritt"... und ein Sonnenschein mit wahrer Begeisterung für die TCM

Dauer

21 UE

Normalpreis295,00 €

(Ratenzahlung auf Anfrage)



Datum14.10.2017 bis 15.10.2017
Uhrzeit

Sa-So: 09.00-19.00, 09.00-17.30

Ort

GRAZ | Genauer Ort wird noch bekannt gegeben; Unterkunft vorhanden

Anmeldung

jetzt online anmelden

Plätze sind beschränkt

 
 

Termine

    BeginnEndeUhrzeitOrt
    17.03.2018 18.03.2018

    Sa-So: 09.00-19.00, 09.00-17.30

    GRAZ | Genauer Ort wird noch bekannt gegeben; Unterkunft vorhanden

    Diesen Termin buchen

    Plätze sind beschränkt


     
     
    andere Ausbildungen
     
    BaBlü® Akademie Praxis Shop | Ihre Experten für ganzheitliche Gesundheitsmethoden | 10 x in Österreich | Hotline +43 664 25 85 949 | office@bablü.at | Impressum | Datenschutzerklärung
    Fenster schließen
    TCM Grundausbildung Teil I