Diplom. Kinesiologe/in - Touch for Health©

Hier finden Sie alle Ausbildungstermine chronologisch aufgelistet

NEU ab Herbst 2017 auch in WIEN - neben GRAZ und SALZBURG

Ausbildung für die "Kinesiologie der Gesundheit" - Verbindung zwischen östlicher Heilkunst, westlicher Medizin und Energetik:

Unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit beruhen gemäß TCM auf einem gleichmäßigen Energiefluss in unserem Körper. In diesem Lehrgang lernen Sie, Blockaden in unserem Energiesystem zu erkennen und gezielt aufzulösen.

Touch for Health© - auch die "Kinesiologie der Gesundheit" genannt - ist eine kinesiologische Arbeitsmethode, die vom Arzt und Chiropraktiker John F. Thie entwickelt wurde. War die Kinesiologie früher nur Ärzten und Chiropraktiker vorbehalten, so wollte John F. Thie, ein Schüler Dr. Goodhearts, eine Methode entwickeln, die der Allgemeinheit dienlich war, damit die Menschen sich gegenseitig auf natürliche Weise helfen konnten. Damit wurde die Kinesiologie weltweit einem breiten Publikum zugänglich gemacht. Es ist eine der verbreitetsten kinesiologischen Methoden, eignet sich als Einstieg in die kinesiologischen Arbeitsweisen und bietet mit seiner Vielzahl von Möglichkeiten eine in sich abgeschlossene Arbeitsmethode.

Touch for Health© ist eine Synthese aus westlichem und fernöstlichem Gedankengut. Es beinhaltet Bewegungs- und Ernährungslehren, die Arbeit mit Reflexpunkten am Körper und Elemente der Traditionellen Chinesischen Medizin. Die Arbeit setzt sich zum Ziel, Ungleichgewichte im Energiesystem des Menschen auszugleichen. Das Arbeitsmedium ist dabei die Muskulatur – speziell die Muskeln, die mit den Akupunkturmeridianen (das sind Energiebahnen an der Körperoberfläche) in direkter Verbindung stehen. Damit versteht sich diese Arbeit primär als Gesundheitsvorsorge, als Ausgleich von energetischen Disbalancen, lange bevor sich Disharmonien als Krankheit manifestieren können.

Für TherapeutInnen jeglicher Richtung stellt diese Arbeitsweise mit ihren sanften Ausgleichstechniken und der Philosophie des partnerschaftlichen Umganges mit dem (der) KlientIn eine große Bereicherung ihres Behandlungsrepertoires dar. Als „biologische Feedback-Methode“ kommt bei Bedarf der kinesiologische Muskeltest zur Anwendung, eine Form von körpereigenem Kommunikationssystem, das erfahrbar macht, was das biologische System des Menschen stresst und stört bzw. stärkt. Gerade im Touch for Health© sind diese Erfahrungen sehr tiefgreifend, da bei Bedarf eine ganze Reihe von Muskeln auf ihre Haltefähigkeit getestet werden, was einen Einblick in die energetische Situationen Menschen vor bzw. nach der Ausgleichsarbeit bietet. Veränderungen aus dem „Inneren“ heraus erlangen so mehr Gewicht.

Unser Lehrgang entspricht dem anerkannten Lehrplan vom IKC-Curriculum für die Methode der Kinesiologie Touch for Health© I-IV. Der Lehrplan ist daher auch vom Österreichischem Berufsverband für Kinesiologie (ÖBK) anerkannt.

Inhalte

Kinesiologie - Touch for Health© I

  • Die 14 Grundmuskel balancieren (14-Muskel-Test und Meridianausgleich)
  • Stärkungsmöglichkeit dieser Muskeln
  • Stressabbau (Emotionale Stress-Reduktion ESR)
  • Augen- und Ohrenenergie
  • Integrationsbewegungen - Überkreuzbewegungen (Cross Crawl)
  • Schmerzreduktion (einfache Selbsthilfe bei Schmerzen)
  • Narben entstören mittels Touch für Health
  • Nahrungsmitteltest - stärkende, schwächende und neutrale Nahrungsmittel
  • Meridianuhr, Einschaltpunkte, Bedeutung des Wassers
  • Surrogat - Test - Test mit Hilfe einer Ersatzperson


Kinesiologie - Touch for Health© II

  • Die Muskeln des Schultergürtels und Hüftbereichs
  • Die fünf Elemente der traditionellen chinesischen Medizin
  • Das Meridiansystem
  • Stärkende Akupressurpunktkombinationen
  • Alarm- oder Mupunkte
  • Über- und Unterenergie im Meridianen austesten
  • ausgleiche Farbbalance

 

Kinesiologie - Touch for Health© III

  • Weitere Muskeln und ihr Zusammenspiel
  • Reaktive Muskelbeziehungen
  • Pulstest
  • Beruhigende Akupressurpunktkombinationen
  • Mehr zur Schmerzreduktion
  • Verweilmodus
  • Haltungsanalyse
  • Haltungsstressreduktion
  • Tibetische Achten


Kinesiologie - Touch for Health IV

  • Vertiefung der fünf Elemente-Lehre
  • Theorie der Akupressurpunkte
  • Luo-Punkte und Energieausgleich in einem Element
  • Emotionen ausgleichen
  • Beidseitige Muskelschwächen und Korrektur über Wirbelsäulenreflexe
  • 42-Muskeltests im Stehen

 

 

Voraussetzungen

keine

Abschluss

4 international anerkannte Zertifikate des „International Kinesiology College"; anerkannt vom ÖBK - österreichischer Berufsverband für Kinesiologie und Diplom der BaBlü-Akademie;

Vortragende

Alle Grazer Lehrgänge in Kooperation mit dem Moving Institut - Mag. Christian Dillinger: geb. 1957, Sportwissenschafter, Schwerpunkt Motodiagnostik und Mototherapie, Touch for Health Instructor (TfH), Brain Gym® & Edu-K Instructor, Brain Gym® Faculty, Hyperton-X Instructor (HT-X), Neuralkinesiologie, Begründer der integrierten Wahrnehmungs-Kinesiologie (IKW); internationales Fakultätsmitglied der Educational Kinesiology Foundation, Ausbildner für Brain Gym - LehrerInnen in Österreich; Vorsitzender des Österreichischen Berufsverbandes für Kinesiologie ÖBK; Zertifizierter CranioSacral - Therapeut nach Upledger, Lehrer für ShareCare®, Neuralkinesiologie nach Klinghardt, Entwicklungskinesiologie, Viszeraler Mobilisation, funktionelle Arbeit am Kauorgan; Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision; Leiter des Moving Institutes;

In Kooperation mit Dieter Flechtenmacher - Institut München/D: 20 Jahre Erfahrung als Touch for Health Instructor (TfH), umfangreiche Weiterbildungen in verschiedenen Anwendungsmethoden der Kinesiologie, Lehrlizenz für Erikson-Technik (Kinesiologie), NLP - Practitioner - Österreichisches Trainingszentrum für NLP / Wien, Yogalehrerausbildung in Val Morin Kanada, seit 1996 Dozent im Bereich Gesundheit in der Erwachsenenbildung (u.a. KVW-Sarns / Urania-Meran / Schloss Goldrain - Vinschgau), selbständig in eigener Praxis als Kinesiologe, systemischer Berater für Strukturaufstellungen nach Dipl.Psych. Insa Sparrer u. Prof. Matthias Varga von Kibed, hypnotherapeutische Elemente nach Milton Erickson und lösungsfokussierte Kurzzeittherapie nach Steve de Shazer u.Insoo Kim Berg - Syst® Institut München; Ausbildung in lösungsfokussierter Krisenintervention und Grundlagen der Psychotraumatologie bei Hélène Delucci am Syst® Institut München, Ausbildung in Hypnose mit Abschluss Hypnosetherapeut in München, seit 2015 freier Hypnosetherapeut, Coach und Dozent in München; wohnhaft in München;

In Kooperation mit der Wiener Schule für Kinesiologie - Leiterin Mag. Sabine Seiter - Jahrgang 1967, Vorstandsmitglied des Österreichischen Berufsverbandes für Kinesiologie; Instructor für Touch for Health & Brain Gym®, EM-K Kinesiologie, Hyperton-X, Three in One Concepts, RESET, zertifizierte Kreativtrainerin, Mental-Emotionalmanagement/ Morphokybernetik, Psycho-Physiognomik nach Carl Huter, Lithotherapie, Feng Shui, Mal- und Gestaltungstherapie, Mal- und Gestaltungstherapeutin, Integrative Lebens- und Sozialberaterin in Supervision in freier Praxis; Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften,

Dauer

72 UE (Pro Kurs 18 UE)

Kinesiologie Ausbildung Österreich bei BaBlüPraxis steht hoch im Kurs bei der Kinesiologie Ausbildung in Salzburg und Graz in der BaBlü Akademie
Normalpreis1.164,00 €
Frühbucher990,00 € (Bis 6 Monate vor Ausbildungsbeginn)

(Ratenzahlung auf Anfrage)



Datum28.04.2018 bis 09.09.2018
Uhrzeit

Sa-So, 28./29.04.2018
Sa-So, 26./27.05.2018
Sa-So, 23./24.06.2018
Sa-So, 08./09.09.2018

Zeiten: Sa 10.30-19.00, So 09.00-17.00

Ort

SALZBURG | Kolpinghaus, Adolf-Kolping-Straße 10, 5020 Salzburg, www.kolpinhaus-salzburg.at; Unterkunftsmöglichkeit vor Ort

Anmeldung

jetzt online anmelden

ausgebucht

 
 

Termine

    BeginnEndeUhrzeitOrt
    13.10.2018 03.03.2019

    Sa-So 13./14.10.2018
    Sa-So 01./02.12.2018
    Sa-So 26./27.01.2019
    Sa-So 02./03.03.2019
    Zeiten: Sa 9:00-19:00, So 9:00-17:00

    GRAZ | genauer Ort wird noch bekannt gegeben; Unterkunft möglich;

    Diesen Termin buchen

    Plätze beschränkt - Frühbucher gilt bis 13.04.2018


    20.10.2018 17.02.2019

    Sa-So, 20./21.10.2018
    Sa-So, 17./18.11.2018
    Sa-So, 12./13.01.2019
    Sa-So, 16./17.02.2019

    Zeiten: Sa 10.30-19.00, So 09.00-17.00

    SALZBURG | Kolpinghaus, Adolf-Kolping-Straße 10, 5020 Salzburg, www.kolpinhaus-salzburg.at; Unterkunftsmöglichkeit vor Ort;

    Diesen Termin buchen

    Plätze sind beschränkt - Frühbucher gilt bis 20.04.2018


    12.11.2018 05.03.2019

    Mo-Di, 12./13.11.2018
    Mo-Di, 03./04.12.2018
    Mo-Di, 28./29.01.2019
    Mo-Di, 04./05.03.2019
    Zeiten: Mo 10.00-19.00, Di 9.00-17.00

    GRAZ | genauer Ort wird noch bekannt gegeben; Unterkunft möglich;

    Diesen Termin buchen

    Plätze sind beschränkt - Frühbucher gilt bis 12.05.2018


    20.11.2018 13.02.2019

    Di-Mi 20./21.11.2018
    Di-Mi 11./12.12.2018
    Di-Mi 15./16.01.2019
    Di-Mi 12./13.02.2019
    Zeiten: Di 10.00-19.00, Mi 09.00-18.00

    WIEN | genauer Ort wird noch bekannt gegeben; Unterkunft ist vorhanden.

    Diesen Termin buchen

    Plätze sind beschränkt - Frühbucher gilt bis 20.05.2018


    28.04.2018 09.09.2018

    Sa-So, 28./29.04.2018
    Sa-So, 26./27.05.2018
    Sa-So, 23./24.06.2018
    Sa-So, 08./09.09.2018

    Zeiten: Sa 10.30-19.00, So 09.00-17.00

    SALZBURG | Kolpinghaus, Adolf-Kolping-Straße 10, 5020 Salzburg, www.kolpinhaus-salzburg.at; Unterkunftsmöglichkeit vor Ort

    Diesen Termin buchen

    ausgebucht


     
     
    andere Ausbildungen
     
    BaBlü® Akademie Praxis Shop | Ihre Experten für ganzheitliche Gesundheitsmethoden | 10 x in Österreich | Hotline +43 664 25 85 949 | office@bablü.at | Impressum | Datenschutzerklärung
    Fenster schließen
    Diplom. Kinesiologe/in - Touch for Health©