BaBlü® Akademie Logo

Akupressur für Pferde - Seminarreihe

Zu den Terminen

In Kooperation mit dem ITP Institut für Tiergesundheit und Pferdeverstand

Lernen Sie in dieser Seminarreihe, wie Sie die Energie im Meridiansystem Ihres Pferdes wieder zum Fließen bringen können!

 

Die Akupressur ist eine manuelle Form der energetischen Behandlung, die den Energieausgleich im Meridiansystem des Pferdes zum Ziel hat. Das Meridiansystem ist das Energiesystem jedes Tieres (wie beim Menschen) und die Grundlage unserer Gesundheit. Störungen können Ursachen von Erkrankungen, Problemen oder Verhaltensauffälligkeiten sein.

Mit den sanften Techniken aus der Akupressur kann über bestimmte Punkte Einfluss auf dieses System genommen werden. Körper, Geist und Seele des Pferdes werden dadurch ausgeglichen und harmonisiert.

Wie die Akupunktur so ist auch die Akupressur ein Teil der Traditionell chinesischen Medizin (TCM). Diese alte fernöstliche Lehre gehört zu den sogenannten Regulationstherapien. Dabei werden funktionelle Störungen des menschlichen oder tierischen Organismus wieder in Balance gebracht bzw. energetisch durch verschiedene Techniken „reguliert". Das Besondere an der Lehre der Traditionellen Chinesischen Medizin ist es, dass es durch die Behandlungen von sogenannten Funktionsstörungen zu keinen strukturellen Veränderungen an Organen oder Geweben kommt und eine ganzheitliche Unterstützung von Gesundheit und Wohlbefinden bewirkt. Die Akupressur und das Wissen aus der traditionellen chinesischen Medizin bieten Ihnen daher die Möglichkeit, sowohl vorbeugend als auch unterstützend zu vielen anderen alternativen und schulmedizinischen Behandlungen tätig zu werden - zum Wohle des Pferdes.

Schulmediziner wie "Alternativ"-mediziner sind sich einig, dass alle wichtigen Prozesse im Körper einem Regelkreis unterliegen, der beispielsweise durch Botenstoffe (wie Hormone) oder Nervenimpulse geleitet wird. In der Traditionellen Chinesischen Medizin betrachtet der chinesische Arzt jedes Lebewesen als Einheit von Körper, Geist und Seele in Verbindung mit seiner Umgebung.

Das gilt beim Menschen ebenso wie beim Tier, weshalb eine energetische Behandlung am gesunden Pferd mit Akupressur durch den geschulten Tierenergetiker eine sehr gute Möglichkeit ist, Störungen dieser "Einheit" zu beheben. Ganzheitliche Zusammenhänge aus der 5-Elemente-Lehre helfen Ihnen, Anfälligkeiten für bestimmte Probleme zu verstehen.

 

Es werden Ihnen Skripten sowie Übungspferde zur Verfügung gestellt. 

 

Diese Ausbildung richtet sich an Menschen, die ...

  • sich durch eine Zusatzqualifikation neue berufliche Chancen sichern möchten.
  • sich umfassende Grundlagen aufgrund von persönlichem Interesse aneignen möchten.
  • sich beruflich neu orientieren möchten.

Ausbildungsmodule

Diese Ausbildung besteht aus mehreren einzelnen Modulen:

  • Einführung in die Akupressur
    • Ganzheitliche Zusammenhänge
    • Grundlagen der Anatomie und Vitalsysteme
    • Einführung in die TCM
    • 5 Elemente-Lehre
  • Akupressur I
    • Meridianlehre I
    • Denkmuster nach TCM
    • Konstitutionstypbestimmung
    • Technik der Akupressur
  • Akupressur II
    • Meridianlehre II
    • Wichtige Akupunkturpunkte
    • Tingpunkte
    • Punktauswahl und Anwendungen
Preis
Kurspreis1.080 €380,-- pro Modul bei Einzelbuchung (bitte bei Anmeldung angeben)
380,-- pro Modul bei Einzelbuchung (bitte bei Anmeldung angeben)
Ratenzahlung möglich!
Dauer

6 Tage

Abschluss

Zeugnis

Voraussetzungen

keine

Termine

28.01.2023 bis 26.03.2023
MAUERKIRCHEN/OÖ
Ausbildungstermine
Ausbildungsort für alle Termine: 5270 MAUERKIRCHEN/OÖ
28.01.2023 - 29.01.2023 Sa-So: 09.00-17.00 Einführung in die Akupressur
25.02.2023 - 26.02.2023 Sa-So: 09.00-17.00 Akupressur I
25.03.2023 - 26.03.2023 Sa-So: 09.00-17.00 Akupressur II
Ausbildungszeiten

Sa-So 09.00-17.00

 

Vortragende*

Dr. med. vet. Andrea Wüstenhagen
Dr. med. vet. Andrea Wüstenhagen: ganzheitliche Pferde-Tierärztin für Physiotherapie, Osteopathie und craniosacrale Therapie, TCM-Traditionelle Chinesische Medizin-Akupunktur, Farblichttherapie, Kinesiologie, Reha für Pferde

*) Organisatorisch bedingte Änderungen vorbehalten. Siehe AGB

 
<< zurück zur Liste aller Ausbildungen im Bereich Tierakademie

Bildungsberatung vereinbarenBildungsberatung vereinbaren