Dipl. Katzencoach ganzheitlich- FERNSTUDIUM

zu den Terminen

Dieser Diplomlehrgang ist eine Kombination aus : Dipl. Verhaltensberater/in für Katzen -FERNSTUDIUM und Bachblüten für Katzen-FERNSTUDIUM

Verhaltensberatung (Katzenpsychologie) für Katzen - ein wunderschöner Beruf

Die Grundvoraussetzung, um ein gute/r und vor allem erfolgreiche/r Katzenverhaltensberater/in zu sein, ist selbstverständlich ein fundiertes Wissen in allen Bereichen über das Haustier Katze. Was aber sicherlich auch eine Grundvoraussetzung ist, ist ein gutes Gespür für die Katzenhalter sowie die Fähigkeit beim Beratungsgespräch auch zwischen den Zeilen zu lesen.
Es ist wirklich ein erhebendes Gefühl von einer/em verzweifelten Katzenhalter/in gerufen zu werden und nach wenigen Wochen ist die Tier-Mensch-Beziehung in den meisten Fällen wieder in Ordnung. Und man hat einem Tier und auch einem Menschen weitergeholfen.

Der/die Katzenverhaltensberater/in berät Katzenhalter bei verschiedenen Verhaltensproblemen ihrer Tiere. Er/sie erstellt eine fundierte Bestandsaufnahme und erarbeitet mit dem Halter die nötigen Änderungen im Alltag, bei der Haltung, im Umgang mit der Katze, in der Kommunikation u.v.m. Er/sie weist IMMER daraufhin, dass das Tier zuallererst einem Veterinärmediziner vorgestellt werden muss.
Für diese Tätigkeit werden keine speziellen Einrichtungen benötigt, da es sich um eine rein beratende Tätigkeit mit Hausbesuchen handelt. Verhaltensberatung fällt in den Bereich des freien Gewerbes. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem zuständigen Gründerservice der WKO.

 

Bachblüten für Katzen

Der/die Bachblütenberater/in berät Tierbesitzer bei verschiedenen Verhaltensproblemen über die unterstützenden Anwendungsmöglichkeiten der Bachblüten bei den unterschiedlichen Haustierarten. Bachblütenberatung fällt in den Bereich des freien Gewerbes der Tier-Energetiker. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem zuständigen Gründerservice.

Auch unsere Haustiere kennen Angst, Mutlosigkeit und Verzweiflung. Gerade für Katzen sind Bachblüten eine einfache, schnelle, sanfte und erfolgreiche Hilfe. Ebenso stärken sie die Gesundheit des Tieres. Katzen, wie auch andere Tiere, reagieren auf Bachblüten zum Großteil viel schneller als Menschen. Fehler im Umgang oder eine nicht artgerechte Haltung führen oftmals zu Verhaltensauffälligkeiten oder Wesensveränderungen. Gerade dann sind Bachblüten ein wirksamer und doch sanfter Weg, dem Tier zu helfen - und das vollkommen ohne Nebenwirkungen.

 

Gegenstand und Ziel der Ausbildung

Gegenstand und Ziel der Ausbildung sind der Erwerb von fundiertem Wissen im Bereich der Biologie der Katze und der Verhaltensberatung für Katzen, sowie der Erwerb von umfangreichem Basiswissen über die Herkunft der Bachblüten, sowie die Kenntnis über die Wirkungsweise und die Anwendungsmöglichkeiten der 38 Blüten bei diversen Problemen.

 

Ausbildungsziele

  • Einblick in die Ethologie (Verhaltensbiologie)
  • Fundiertes Wissen über die Biologie von Katzen
  • Fundiertes Wissen über das Verhalten von Katzen
  • Fundiertes Wissen über den richtigen Umgang, die Bedürfnisse und die artgerechte Haltung von Katzen
  • Unterscheidungskompetenz zwischen echten Verhaltensstörungen, unerwünschtem Verhalten, krankheitsbedingtem Verhalten und Haltungsfehlern
  • Tätigkeitsfeld der Verhaltensberaterin für Katzen
  • Hintergrundwissen über Bachblüten
  • Wirkung aller 38 Blüten bei Katzen
  • Praxisorientierte Anwendung der Blüten bei Katzen
  • Tätigkeitsfeld im Bereich "Bachblüten für Katzen"


 

Diese Ausbildung richtet sich an Menschen, die…

  • sich langfristig ein zweites berufliches Standbein als Katzenverhaltensberater/in und Bachblütenberater/in für Katzen aufbauen möchten und gerne mit Tier und Mensch arbeiten möchten.
  • mit Katzen zu tun haben wie Katzenzüchter, Privatpersonen mit Katzen, Personen die in Tierschutzeinrichtungen tätig sind u.v.m.
  • ihr Wissen erweitern wollen
  • sich durch eine Zusatzqualifikation neue berufliche Chancen sichern möchten.
  • sich beruflich neu orientieren möchten.
  • sich umfassende Grundlagen aufgrund von persönlichem Interesse aneignen möchten.

 

 

Ablauf Bachblütenberater/in

Startmonat:
Versandt des 1. Skriptums und der 1. Hausübung

NACH Rücksendung der bearbeiteten 1. Hausübung
Anfang Folgemonat: Versand des 2. Skriptums mit 2. Hausübung

Im dritten Monat bearbeiten Sie Ihre Abschlusshausübung und schreiben als Abschlussarbeit ein Praxisbeispiel.

Das Abschlussgespräch erfolgt am Ende des dritten Monats über Skype, Videotelefonie oder über ein "normales" Telefonat. Es werden Fragen zum Fallbeispiel und 3 Fragen zum Skriptenstoff  gestellt.

 

 

Ablauf Verhaltensberater/in


Startmonat:
Versandt des 1. Skriptums und der 1. Hausübung

NACH Rücksendung der bearbeiteten 1. Hausübung
Anfang Folgemonat: Versand des 2. Skriptums mit 2. Hausübung

NACH Rücksendung der bearbeiteten 2. Hausübung
Anfang Folgemonat: Versandt des 3. Skriptums und der 3. Hausübung

Gleiches Prozedere bis zur Rücksendung der 6. Hausübung.

Anfang 7. Monat nach Start bekommen Sie die Abschluss-­Hausübung zugesandt und schreiben eine Abschlussarbeit = Praxis-­Fallbeispiel!

Das Abschlussgespräch erfolgt am Ende des siebenden Monats über Skype, Videotelefonie oder über ein
„normales“ Telefonat. Es werden Fragen zum Lernstoff der sechs Skripten und zum Fallbeispiel gestellt.

Preis
Kurspreis1.710 €
Prüfungsgebühr140 €
Ratenzahlung möglich!
Abschluss

Diplom

Voraussetzungen

Für die Aufnahme der Ausbildung sind keine gesetzlichen Voraussetzungen nachzuweisen. Ein gutes Gespür für Tier und Mensch ist aber unumgänglich. Viel Erfahrung im Umgang mit Katzen, am besten die Haltung eigener Katzen, ist von großem Vorteil!

Termine

01.07.2022 bis 01.03.2023
HOME FERNSTUDIUM
Ausbildungsort: Fernstudien
Ausbildungszeiten

Fernstudium- wann Sie Zeit haben!
Abschlussprüfung nach Vereinbarung im 7. oder 8. Kursmonat

 

01.09.2022 bis 01.05.2023
HOME FERNSTUDIUM
Ausbildungsort: Fernstudien
Ausbildungszeiten

Fernstudium- wann Sie Zeit haben!
Abschlussprüfung nach Vereinbarung im 7. oder 8. Kursmonat

 

01.11.2022 bis 01.07.2023
HOME FERNSTUDIUM
Ausbildungsort: Fernstudien
Ausbildungszeiten

Fernstudium- wann Sie Zeit haben!
Abschlussprüfung nach Vereinbarung im 7. oder 8. Kursmonat

 

01.12.2022 bis 01.08.2023
HOME FERNSTUDIUM
Ausbildungsort: Fernstudien
Ausbildungszeiten

Fernstudium- wann Sie Zeit haben!
Abschlussprüfung nach Vereinbarung im 7. oder 8. Kursmonat

 

01.02.2023 bis 01.10.2023
HOME FERNSTUDIUM
Ausbildungsort: Fernstudien
Ausbildungszeiten

Fernstudium- wann Sie Zeit haben!
Abschlussprüfung nach Vereinbarung im 7. oder 8. Kursmonat

 

01.03.2023 bis 01.11.2023
HOME FERNSTUDIUM
Ausbildungsort: Fernstudien
Ausbildungszeiten

Fernstudium- wann Sie Zeit haben!
Abschlussprüfung nach Vereinbarung im 7. oder 8. Kursmonat

 

01.05.2023 bis 01.01.2024
HOME FERNSTUDIUM
Ausbildungsort: Fernstudien
Ausbildungszeiten

Fernstudium- wann Sie Zeit haben!
Abschlussprüfung nach Vereinbarung im 7. oder 8. Kursmonat

 

Vortragende*

Mag. Astrid Schleicher
Mag. Astrid Schleicher: Studium der Zoologie mit Schwerpunkt Verhaltensbiologie (Ethologie), Tierpsychologie und tierpsychologische Beratung, Bachblütenberatung für Tiere, Tierenergetik, Tierkommunikation, Hundetrainerin, ua.

*) Organisatorisch bedingte Änderungen vorbehalten. Siehe AGB

 
<< zurück zur Liste aller Ausbildungen im Bereich Tierakademie

Bildungsberatung vereinbarenBildungsberatung vereinbaren