Signaturenlehre - Zeichensprache der Natur-TEM

Schlüssel zur ganzheitlichen Heilpflanzenkunde der traditionellen europäischen Kräuterlehre

Dieses Seminar ist ein Modul der Ausbildung Dipl. TEM-Kräuterexperte/in - ONLINE.

Die Signaturenlehre ist der Schlüssel zur ganzheitlichen Heilpflanzenkunde der traditionellen europäischen Kräuterlehre.

Die Signaturenlehre ist ein bedeutendes Konzept in der Geschichte der traditionellen europäischen Pflanzenheilkunde. Der wichtigste Vertreter der Signaturenlehre war Paracelsus (1493 – 1541). Signaturen sind Zeichen, besondere Merkmale, die uns ins Auge stechen. Auch Pflanzen weisen solche Besonderheiten auf. Unsere Vorfahren beachteten diese Zeichen und zogen daraus Schlüsse auf die Heilkraft der Pflanze. Nur wer sich fundiert mit der Signaturenlehre auseinandersetzt, kann die traditionelle Pflanzenheilkunde wirklich verstehen!

Das Heilwissen aller Naturvölker, beruht auf der Signaturdeutung: Nur durch genaues Beobachten konnte man den Geist der Pflanze wirklich wahrnehmen.

Auch heute können wir diese Zeichen wiedererkennen lernen, um unsere Wahrnehmung zu schulen. Wir erlernen dabei ein besseres Verständnis für die Heilkräfte der Pflanzen. Die wichtigen Signaturen sind: Farbe, Form und Gestalt, Standort, Geruch und Geschmack. Diese Lehre dient als Erfahrungshilfe und Ordnungssystem. So können Heilmittel im wahrsten Sinne begriffen werden.

Die Signaturenlehre ist für den Kräuterheilkundigen von großer Wichtigkeit, um das erbeigenste Wesen der Pflanze zu erkennen.

Preis
Normalpreis220 €
Dauer

1 Tag

Abschluss

Zeugnis

Inhalte dieser Ausbildung
  • Die Signaturlehre als Schlüssel zur traditionellen europäischen Pflanzenheilkunde
  • Der Geist der Pflanze und seine Signaturen
  • Signaturen kennenlernen (Farbe, Form, Geruch usw.)
  • Signaturenlehre nach Paracelsus kennenlernen
  • Elementenlehre (Pflanzen den Elementen zuordnen)
  • Planetensignaturen (z.B. Mond - Mondpflanzen - Lymphe, Gehirn, Schleimhäute)
Voraussetzungen

keine

Hinweis zu den ONLINE-Terminen

Infos zur ONLINE-LIVE-Ausbildung

Interaktiv, praxisorientiert & lustig soll es sein - wie bei unseren Präsenzkursen.

Damit wir alles für Sie vorbereiten können & das Packerl rechtzeitig PER POST ankommt, endet die Anmeldefrist spätestens 10 Tage vor Kursstart (international 2 Wochen)!


Da auch der ONLINE-LIVE Kurs interaktiv gestaltet werden kann, gibt`s auch eine BESCHRÄNKTE TeilnehmerInnen-Anzahl! Sichern Sie sich daher rechtzeitig Ihren Platz.

 

Termine

Ausbildungsort: ONLINE LIVE via Zoom
Ausbildungszeiten

Sa 09.00-17.00

 

Ausbildungsort: ONLINE LIVE via Zoom
Ausbildungszeiten

Fr 13.00-21.00

Vortragende*

Gudrun Laimer
Gudrun Laimer: Kräuterexpertin, geboren und aufgewachsen in Südtirol, Landwirtschaftstechnikerin, langjährige Ausbildung in Kräuterheilkunde und traditioneller abendländischer Medizin bei Magret Madejsky und Olaf Rippe in München; Frauenheilkunde bei Magret Madejsky, München; Ausbildung in Iridologie bei Thomas Rolin und Vistara Haiduk, Graz, Wien

*) Organisatorisch bedingte Änderungen vorbehalten. Siehe AGB

 
<< zurück zur Liste aller Ausbildungen im Bereich Kräuterkunde - Heilpflanzen - TEM

Bildungsberatung vereinbarenBildungsberatung vereinbaren