Dipl. TEM-Pilzberater/in - Mykologischer Fachberater/in für Heilpilze & Vitalpilze

Zu den Terminen

Online-Diplomausbildung für die ganzheitliche Pilzkunde, heimische, magische Heilpilze, deren außergewöhnlichen Inhaltsstoffe & die überlieferten Anwendungen in der Traditionellen Europäischen Medizin (TEM) – mit Zusatzwissen über fernöstliche Vitalpilze

Eine außergewöhnliche Reise in die faszinierende Welt der Pilzkunde für ganzheitliche Gesundheit – für ganzheitliche medizinische Fachkräfte, Apotheken-Personal, ErnährungsberaterInnen & DiätologInnen, TEM-ExpertInnen & Gesundheitsbewusste, die das Wissen über die einzigartigen Kräfte der Pilze entdecken & nutzen möchten!

Heilpilze, Vitalpilze oder Medizinalpilze & Mykotherapie?

Im deutschsprachigen Raum werden sowohl die Begriffe Heilpilze, Vitalpilze oder auch Medizinalpilze verwendet. Sie gehören zu den ältesten Naturarzneien und haben einen festen Stellenwert in der Gesundheitsvorsorge (Prophylaxe) und vor allem zur begleitenden ganzheitlichen Therapie von Erkrankungen in der Komplementärmedizin. Sie besitzen mittlerweile teils gut erforschte, wissenschaftlich belegte Wirkstoffe, die zur Gesunderhaltung beitragen.

Die „Pilzheilkunde“ wird auch als Mykotherapie (myco = griechisch für "Pilz") bezeichnet und findet in der heutigen naturheilkundlichen Medizin immer häufiger Anwendung. Die Therapie bzw. Behandlung von Krankheiten mit Pilzen ist dabei Ärzten/innen und Heilpraktiker/innen im deutschsprachigen Raum vorbehalten. Die Eigenanwendung & Nutzen zur Gesundheitsvorsorge steht jedoch allen offen, sofern man fundiertes Wissen darüber besitzt.

Ganzheitliche Pilzkunde & überliefertes Wissen

Dieser besondere Online-Diplomlehrgang vermittelt Ihnen fundiertes, ganzheitliches Fachwissen über die faszinierende Welt der heimischen Heilpilze und ihre ganzheitlichen Anwendungen in der Traditionellen Europäischen Medizin (TEM). Von den geheimnisvollen Signaturen der Pilze über ihre außergewöhnlichen Inhaltsstoffe bis hin zu fernöstlichen Heilpilzen, magische & geschichtlich bedeutsame Pilze – entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten, wie Pilze Gesundheit und Wohlbefinden auf natürliche Weise unterstützen können. Ergänzt wird diese Ausbildung durch ganzheitliche Zugänge, überlieferte Sagen & Mythologie über Pilze aus der Traditionellen europäischen Volksheilkunde.

Heilpilze in der Naturheilkunde & TEM (Traditionellen europäischen Volksmedizin)

Sie erfahren, wie Heilpilze seit Jahrhunderten in der Naturheilkunde und der Traditionellen Europäischen Medizin erfolgreich eingesetzt werden, um ganzheitliche Gesundheit und Wohlbefinden zu fördern. Sie tauchen ein in die europäische Geschichte der heimischen Heilpilze und entdecken weitere vielfältige Anwendungsbereiche.

Außergewöhnliche Inhaltsstoffe von Vitalpilzen im Vergleich zu Heilpflanzen

Sie begeben sich auf eine Entdeckungsreise zu den außergewöhnlichen Inhaltsstoffen von Heilpilzen und erfahren, wie diese sich von den Inhaltsstoffen von Heilpflanzen unterscheiden und welche besonderen Heilwirkungen sie entfalten können. Von Beta-Glucanen über Polysaccharide bis hin zu Triterpenen: Sie lernen die beeindruckende chemische Vielfalt kennen, die in Pilzen verborgen liegt.

Signaturenlehre der Pilze – Die geheimnisvolle Sprache der Natur nutzen

Die Natur spricht zu uns in geheimnisvollen Zeichen und Symbolen, auch bei den Pilzen. In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie die äußere Erscheinung von Pilzen entschlüsseln können, um ihre spezifischen Anwendungsbereiche und Heilwirkungen zu verstehen. Die Signaturenlehre bietet eine faszinierende Möglichkeit, die Sprache der Natur zu nutzen und gezielt die passenden Heilpilze für individuelle Bedürfnisse auszuwählen.

Zubereitungsarten von Heilpilzen (Vitalpilzen)

Sie entdecken die vielfältigen Zubereitungsarten von Heilpilzen, von Tinkturen über Salben bis hin zu Kapseln & wie Sie die volle Wirksamkeit der Pilze in verschiedenen Anwendungsformen nutzen und Heilpilze optimal für Ihre individuellen Bedürfnisse zubereiten können.

Die wichtigsten heimischen Heilpilze & ihre außergewöhnlichen Wirkungen

Sie lernen die Top heimischen Heilpilze im Detail kennen, von Birkenporling bis Zunderschwamm & ihre außergewöhnlichen Wirkungen auf die Gesundheit, von immunmodulatorisch über entzündungshemmend bis hin zu stärkend für das Herz und die Knochen.

Besondere Pilze, Giftpilze, geschichtlich interessante Pilze bis psychedelische Pilze

Die Welt der Pilze birgt auch Geheimnisse und Mythen. Im Modul „Besondere Heilpilze“ lernen Sie Giftpilze bis zu psychedelischen Pilzen kennen und tauchen in ihre überlieferten Anwendungen in der Traditionellen Europäischen Medizin ein.

Mythologie, Sagen & Geschichten über Pilze aus der TEM

Gemeinsam mit Gudrun Laimer ergründen Sie die mystische Mythologie, die diese außergewöhnlichen Pilze umgibt & lassen sich von Sagen und Geschichten über Pilze verzaubern.

Mykologie Spezial – Fernöstliche Heilpilze (bzw. häufig als Vitalpilze bekannt)

In diesem Modul lassen Sie sich von der reichen Tradition fernöstlicher Heilpilze begeistern und entdecken Sie ihre ganz besonderen Eigenschaften und Anwendungsbereiche. Sie erfahren viel Heilsames und Wissenswertes über Cordyceps und Reishi sowie weitere bedeutende Heilpilze aus Fernost.

 

Für wen ist diese „ganzheitliche Heilpilze-Ausbildung“ empfehlenswert:

Diese einzigartige Ausbildung ist für Sie richtig, wenn …

  • Sie Ihr Wissen über Heilpilze vertiefen und in die faszinierende Welt der Pilzkunde eintauchen möchten –
    Ob für den persönlichen Gebrauch oder um andere Menschen ganzheitlich zu beraten und zu begleiten!

Als Mykologische/r Fachberater/in entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten der Pilzkunde zur Gesundheitsvorsorge oder komplementären Begleitung bei medizinischen Anwendungen.
Damit richtet sich die Ausbildung an …

  • ganzheitliche medizinische Fachkräfte, welche die Kraft der Pilze für PatientInnen & KlientInnen nutzen möchten
  • Apotheke & deren Personal, die Pilz-Produkte im Sortiment haben (möchten) und für sich für die professionelle Beratung fundiertes Wissen aneignen möchten.
  • TEM-ExpertInnen & KräuterpädagogInnen, die sich zusätzlich zu den Heilpflanzen auch mit Pilzen vertiefend beschäftigen möchten.
  • ErnährungsberaterInnen & DiätologInnen, welche die Kraft der Heilpilze in ihre Ernährungsberatung mit einfließen lassen möchten.
  • NEM-BeraterInnen, die mit Pilzen als Nahrungsergänzungsmittel (NEM) arbeiten und ihre KlientInnen fundiert beraten möchten.
  • Ganzheitlich Interessierte & Gesundheitsbewusste, die das Wissen über die einzigartigen Kräfte der Pilze zur Selbsthilfe für sich und die Familie entdecken & nutzen möchten.

—–

AUFKLÄRUNG – BITTE BEACHTEN SIE: Die Anwendung von Heilpilzen zur Behandlung von Krankheiten ist ausschließlich Ärzten in Österreich & Ärzten & Heilpraktikern in Deutschland vorbehalten. Diese Ausbildung ersetzt keine medizinische Behandlung. Gehen Sie daher bei Krankheiten unbedingt zum Arzt. Der Kurs & das vermittelte Wissen soll als Ergänzung zur Schulmedizin dienen & ist eine Weiterbildung für Fachkräfte & Hilfe zur natürlichen Selbsthilfe für Gesundheitsbewusste mit Schwerpunkt auf den alten Überlieferungen der traditionellen europäischen Volksheilkunde mit dem Schwerpunkt auf Prophylaxe.

Kleine inhaltliche Änderungen vorbehalten.

Ausbildungsmodule

Diese Ausbildung besteht aus mehreren einzelnen Modulen:

  • Mykologie Grundausbildung - Heimische Heilpilze in der TEM
    • Einführung in die Heilpilzkunde bzw. Mykologie: Definition von Heilpilzen, Ursprung & traditionelle Verwendung in den verschiedenen Kulturen
    • Bedeutung von Heilpilzen in der Naturheilkunde & heimischer Heilpilze in der TEM (Traditionellen europäischen Volksmedizin)
    • Außergewöhnliche Inhaltsstoffe der Pilze im Vergleich zu Heilpflanzen (Beta-Glucane, besondere Polysaccharide, Triterpene, Proteine, Vitamine und Mineralstoffe, Aminosäuren, Ergosterol, u.a.)
    • Wirkmechanismen von Inhaltstoffen heimischer Heilpilze: Immunmodulatorische, entzündungshemmende, antivirale und antioxidative, gewebereparierende, muskelaufbauende, stoffwechselfördernde, knochenstärkende Wirkungen, u.a.
    • Signaturlehre der Pilze: Geheimnisse der Pilzsignaturen entschlüsseln - Die verborgene Sprache der Natur & Naturapotheke
    • Heilpilze & deren Zubereitungsarten in der TEM
    • Alkoholischer Pilz-Auszug: Geheimnisse in flüssiger Form als Tinkturen zur inneren & äußeren Anwendung
    • Potente Pilz-Extrakte: Die Kraft der Konzentration
    • Heilpilz-Salben: Für gesunde Haut und mehr
    • Pilz-Dualextrakte (wasser- und alkoholbasierte Extraktionen): Bekannt für ihre besonders hohe Wirksamkeit
    • Getrocknete Wunder: Traditionelle Methode für die Haltbarmachung von Pilzen für später
    • Heiltee-Herstellung frisch und getrocknet – Pilzpower zum Aufbrühen
    • Bequeme Pilz-Kapseln: Einfach dosiert - voller Wirkung
    • Die TOP 5 heimischer Heilpilze im Detail: Von Birkenporling bis Zunderschwamm
    • Die TOP 5 heimischer Heilpilze bestimmen & sammeln.
    • Sicherheit und Verwendung von Heilpilzen & mögliche Kontraindikationen
    • Fazit und Ausblick auf weitere Erkenntnisse, Impulse für weiterführende Beschäftigung mit Heilpilzen & weitere Module
  • Mykologie Aufbaukurs - Heimische Heilpilze in der TEM
    • Geheimnisvolle Pilzwelt erweitert: Weitere wichtige Heimische Heilpilze in der TEM
    • Wirkungen dieser weitere Heilpilze: Eigenschaften & beeindruckende Effekte für Körper & ganzheitliche Gesundheit
    • Zubereitungsarten dieser Heilpilze für die optimale Nutzung ihrer Kräfte
    • Signaturlehre dieser weiteren 10-15 Heilpilze: Die Sprache der Natur entschlüsseln & das Verständnis über versteckte Botschaften
    • Sicherheit und Verwendung von Heilpilzen & mögliche Kontraindikationen
    • Fazit und Ausblick auf weitere Erkenntnisse, Impulse für weiterführende Beschäftigung mit Heilpilzen & weitere Module
    • Hinweis & Info zur Abschlussprüfung der Diplomausbildung zur TEM-Pilzberater/in - Mykologischer Fachberater/in für heimische Heilpilze
  • Besondere, psychedelische & magische Pilze in der TEM
    • Giftpilze und ihre Bedeutung
    • Pilze in der Homöopathie
    • Geschichtlich interessante Pilze
    • Historische Hintergründe von besonderen Pilze
    • Bewusstseinserweiternde Pilze, psychedelisch wirksame Heilpilze
    • Pilz-Geschichten wie vom Mutterkorn & Fliegenpilz u.a.
    • Mythologie & Sagen über Pilze in der TEM
    • Fazit und Ausblick auf weitere Erkenntnisse, Impulse für weiterführende Beschäftigung mit Heilpilzen & weitere Module
  • Mykologie Spezialkurs - Fernöstliche Vitalpilze
    • Die Top 10-15 fernöstlichen Heilpilze von Cordyceps und Reishi
    • Verwendung von fernöstlichen Heilpilzen in der alternativen Gesundheitsvorsorge und Komplementärmedizin
    • Heilpilze für die Hausapotheke
    • Heilpilze zur Immunstärkung
    • Heilpilze für die Leber
    • Heilpilze für das Herz
    • Heilpilze bei Diabetes
    • Heilpilze bei chronischen Gelenkserkrankungen
    • Heilpilze für weitere häufige gesundheitliche Themen zur Prävention, zur Stärkung und Unterstützung zur Genesung
  • Abschlussprüfung Dipl. TEM-Pilzberater/in - Mykologische/r Fachberater/in für heimische Heilpilze
    • Online-Abschlussprüfung
    • Online-Test mit Single-Choice Prüfung via ZOOM
    • Gemeinsamer feierlicher Ausklang
Hinweis zu den ONLINE-Terminen

Interaktiv, praxisorientiert & lustig soll es sein - wie bei unseren Präsenzkursen. Damit Sie gut ausgestattet sind, gibt es ein ONLINEPAKET für Sie zu Hause.

Von uns vorab per Post zugeschickt bekommen Sie:

  • Skriptum/Skripten in gedruckter Form
  • Schreibblock
  • Stift

Damit wir alles für Sie vorbereiten können & das Packerl rechtzeitig PER POST ankommt, endet die Anmeldefrist spätestens 10 Tage vor Kursstart (international 2 Wochen)!


Da auch der ONLINE-LIVE Kurs interaktiv gestaltet werden kann, gibt`s auch eine BESCHRÄNKTE TeilnehmerInnen-Anzahl! Sichern Sie sich daher rechtzeitig Ihren Platz.

 

Preis
Normalpreis975 €
Prüfungsgebühr180 €
Frühbucher-Rabatt-50 €Gültig bei Anmeldung bis sechs Monate vor Ausbildungsstart.
Gültig bei Anmeldung bis sechs Monate vor Ausbildungsstart.
Ratenzahlung möglich!
Dauer

5 Tage

offizielle Anrechenbarkeit

Für Bildungskarenz anrechenbar insgesamt 136h (34h Kurszeit, 102h Lernzeit)

Abschluss

Diplom

Voraussetzungen

keine

Empfohlene Literatur & Ausstattung

+ VERPFLICHTENDE LITERATUR beim Diplomlehrgang (nicht im Kurspreis enthalten - bitte im Shop bestellen*):

+ EMPFOHLENE zusätzliche LITERATUR & Produkte* (optional - nicht im Kurspreis enthalten):

Ergänzend zur Ausbildung empfehlen wir folgende vertiefende Literatur (erhältlich im BaBlü® Online-Shop):

Weitere Literatur rund um Naturheilkunde - Heilpflanzen

 

********

*Wir schicken Ihnen die Zusatzprodukte/Literatur vom BaBlü® Online-Shop VERSANDKOSTENFREI GEMEINSAM mit Ihrer Start-Ausrüstung per Post zu - wenn Sie diese spätestens 10 Tage vor Kurs-Start innerhalb Österreich & international 14 Tage mit 'Selbstabholung' und Angabe des Kurs-Starttermins in den 'Anmerkungen' bestellen.

Termine & Anmeldung

25.05.2024 bis 06.12.2024
ONLINE LIVE
Nur noch wenige Plätze frei!
Ausbildungstermine
Ausbildungsort für alle Termine: ONLINE LIVE via Zoom
25.05.2024 Sa: 09.00-17.00 Mykologie Grundausbildung - Heimische Heilpilze in der TEM
14.06.2024 Fr: 09.00-17.00 Mykologie Aufbaukurs - Heimische Heilpilze in der TEM
14.09.2024 Sa: 09.00-17.00 Besondere, psychedelische & magische Pilze in der TEM
08.11.2024 Fr: 09.00-17.00 Mykologie Spezialkurs - Fernöstliche Vitalpilze
06.12.2024 Fr: 15.00-17.00 Abschlussprüfung Dipl. TEM-Pilzberater/in - Mykologische/r Fachberater/in für heimische Heilpilze
04.10.2024 bis 15.02.2025
ONLINE LIVE
Ausbildungstermine
Ausbildungsort für alle Termine: ONLINE LIVE via Zoom
04.10.2024 Fr: 09.00-17.00 Mykologie Grundausbildung - Heimische Heilpilze in der TEM
01.11.2024 Fr: 09.00-17.00 Mykologie Aufbaukurs - Heimische Heilpilze in der TEM
22.11.2024 Fr: 09.00-17.00 Besondere, psychedelische & magische Pilze in der TEM
18.01.2025 Sa: 09.00-17.00 Mykologie Spezialkurs - Fernöstliche Vitalpilze
15.02.2025 Sa: 13.00-15.00 Abschlussprüfung Dipl. TEM-Pilzberater/in - Mykologische/r Fachberater/in für heimische Heilpilze
21.03.2025 bis 12.09.2025
ONLINE LIVE
Frühbucher-Rabatt!
Ausbildungstermine
Ausbildungsort für alle Termine: ONLINE LIVE via Zoom
21.03.2025 Fr: 09.00-17.00 Mykologie Grundausbildung - Heimische Heilpilze in der TEM
25.04.2025 Fr: 09.00-17.00 Mykologie Aufbaukurs - Heimische Heilpilze in der TEM
23.05.2025 Fr: 09.00-17.00 Besondere, psychedelische & magische Pilze in der TEM
27.06.2025 Fr: 09.00-17.00 Mykologie Spezialkurs - Fernöstliche Vitalpilze
12.09.2025 Fr: 13.00-15.00 Abschlussprüfung Dipl. TEM-Pilzberater/in - Mykologische/r Fachberater/in für heimische Heilpilze
12.11.2023 bis 20.04.2024
ONLINE LIVE
Ausbildungstermine
Ausbildungsort für alle Termine: ONLINE LIVE via Zoom
12.11.2023 So: 09.00-17.00 Mykologie Grundausbildung - Heimische Heilpilze in der TEM
19.01.2024 Fr: 09.00-17.00 Mykologie Aufbaukurs - Heimische Heilpilze in der TEM
09.02.2024 Fr: 09.00-17.00 Besondere, psychedelische & magische Pilze in der TEM
08.03.2024 Fr: 09.00-17.00 Mykologie Spezialkurs - Fernöstliche Vitalpilze
20.04.2024 Sa: 11.00-13.00 Abschlussprüfung Dipl. TEM-Pilzberater/in - Mykologische/r Fachberater/in für heimische Heilpilze

Vortragende*

Gudrun Laimer
Gudrun Laimer: Expertin für Kräuterheilkunde und traditionelle abendländische Volksheilkunde, europäische Medizin & Heilpilze in der traditionellen Volksheilkunde; aus Südtirol, Landwirtschaftstechnikerin, Studium der traditionellen europäischen Frauenheilkunde, Astromedizin und TEM in München; Iridologie; mehrfache Mama; Vortragende mit Leib & Seele;

*) Organisatorisch bedingte Änderungen vorbehalten. Siehe AGB

 
<< zurück zur Liste aller Ausbildungen im Bereich Kräuter - Heilpflanzen - TEM - Waldbaden - Mykologie