BaBlü® Akademie Logo

Dipl. Kräuterfachfrau/mann - Heilkräuterpädagoge/in

Zu den Terminen

Praxisorientierte Kräuterausbildung für Heilpflanzen, Kräuterpädagogik, Kräuteranbau/verarbeitung, Kräuterapotheke und Naturkosmetik inkl. altes Wissen, feinstoffliche Kräuteranwendungen und Räuchern

Einzigartige Diplom-Kräuterausbildung in Österreich für

  • altes traditionelles Kräuterwissen und moderne Heilpflanzenkunde
  • botanische Grundlagen und Pflanzenbestimmung,
  • Wildkräuter, Wildpflanzen, Wildgemüse und Wildobst, 
  • Kräutersammeln & Kräuteranbau im Bauerngarten, Balkongarten, Urban Gardening,
  • Kräuterverarbeitung - Kräuter-Hausapotheke, Frauenkräuter, Heilpflanzen-Anwendungen,
  • DIY-Kräuterkosmetik, Kräuter in der Natur-Küche inkl. Praxis
  • altes Kräuter-Wissen aus der traditionellen europäischen Medizin,
  • feinstoffliche Kräuteranwendungen mit Hexenkräutern, Räuchern mit Kräutern und vieles mehr
  • mit namhaften ExpertInnen und PraktikerInnen und
  • ganz viel Praxis im Kräutergarten und in der freien Natur! 

"Man muss nicht erst sterben, um ins Paradies zu gelangen, solange man einen Garten hat." (Persische Weisheit)


Kräuter und Heilpflanzen einst und heute

Pflanzliche Heilmittel wurden schon vor 3.000 Jahren zur Behandlung körperlicher Erkrankungen verwendet. Viele Arzneimittel der westlichen Schulmedizin entstammen ursprünglich der traditionellen Pflanzenheilkunde. Mithilfe von Pflanzenwirkstoffen in Form von Kapseln, Tropfen, Salben, Tinkturen, Extrakten, Pulvern, Ölen oder Tees können viele Beschwerden bei Kindern und Erwachsenen gelindert werden.

Immer mehr Menschen suchen den Weg zur Natur und besinnen sich alter Hausmittel zur Selbsthilfe und Gesunderhaltung. Grundvoraussetzung für ein positives Ergebnis ist die Kenntnis über die Pflanzen und deren richtige Anwendung. Dieses Wissen möchten wir Ihnen in unserer Kräuterpädagoge/in- und Heilpflanzen-Ausbildung vermitteln.


Kräuterheilkunde - Phytotherapie in Österreich

Die Phytotherapie (Kräuterheilkunde) und medizinische Behandlung mit Pflanzen ist in Österreich ÄrztInnen und Apotheken vorbehalten. Kräuterwanderungen, Die Wissensvermittlung als Kräuterpädagoge/in über Heilkräuter und die Herstellung von Kräuterprodukten fällt nicht unter diese Regelung. Die Anwendung von Kräutern und Heilpflanzen in der eigenen Familie ist jedem frei gestellt.

Ziel unserer Diplom-Kräuter-Ausbildung ist es, Ihnen ein breit gefächertes Wissen über den pflanzlichen Schatz, der uns umgibt, mitzugeben und zu zeigen, was Sie damit machen können! 

 

In unserem Lehrgang zur Dipl. Kräuterpädagoge/in begeistern Sie viele bekannte und namhafte Experten/innen und Praktiker/innen aus der Botanik, Heilkräuterkunde, Traditionellen Europäischen Volksheilkunde mit vergessenen Wissen und neuen Erkenntnissen:

Michael Flechl, Mag. Lisa Maurer, Margit Zötsch, "Brennnesselhexe" Mag. Gabriele Skledar, Mag. Sandra Stopar, Gudrun Laimer, Elfi-Lyan Seher, Fräulein Grün - Karina Nouman ua.
 

Kooperation mit Fräulein Grün - Karina Nouman:

Unser Lehrgang zur Dipl. Kräuterfachfrau/mann - Heilkräuterpädagoge/in in Salzburg findet seit 2021 in Kooperation mit Karina Nouman alias Fräulein Grün statt. 


Sie lernen in unserer Kräuter-Ausbildung ...

  • wie Pflanzen aufgebaut sind (botanisches Basiswissen),
  • die Wirkungsweise von Kräutern und Heilpflanzen,
  • wie Sie Ihre eigenen Kräuter (altes Gemüse) im Bauerngarten oder Stadtgarten anpflanzen,
  • wo und wie Sie sie in der freien Natur erkennen,
  • wann und wie man Kräuter und Heilpflanzen erntet und verarbeitet,
  • den konkreten Einsatz von Kräutern und Heilpflanzen für Gesundheit, Wohlbefinden, Hautpflege, in der Küche oder als feinstoffliche Anwendungen (wie Räuchern, als Seelenmedizin nach Dr. Edward Bach, u.a.)
  • überlieferte Anwendungsmöglichkeiten aus der Volksmedizin (TEM),
  • die Herstellung von Kräuter-Tees, Wickel, Presssäften, Auflagen, Verreibungen, Pulvern, Destillaten, Kräuterölen, Kräuterwein, Kräuteressig, Kräuterkissen, Kräuterkosmetik und vieles mehr.
  • die Mythologie und die Kräfte von bestimmten Pflanzen höherer Ordnung (Bach-Blüten) und bestimmten Hexen-, Zauber- & Liebeskräutern kennen.
  • Je nach Jahreszeit stellen Sie verschiedene Kräuter-Produkte her.
     

Wenn Sie danach Ihr Wissen in bestimmten Bereichen vertiefen möchten, bieten wir Ihnen weiterführende Seminare und Ausbildungen als ONLINE-Ausbildung oder praxisorientierte Naturkurse im Bereich TEM - traditionelle europäische Medizin, Kräuterpädagogik, vertiefende Naturapotheke, Waldbaden, Waldmedizin, Waldapotheke, Organpflanzen, Kräuterbrauchtum, Bachblüten, ätherische Öle oder Meisterkräutertherapie (schmökern Sie durch unser Akademieprogramm).



Folgende Kräuter und Heilpflanzen werden Ihnen u.a. in der Kräuterausbildung begegnen:

Bärlauch, Brennnessel, echter Ehrenpreis, Gänseblümchen, Giersch oder Geißfuß, Gundelrebe, Huflattich, Labkraut, Löwenzahn, Vogelmiere, Waldmeister, Wegerich, Wohlriechendes Veilchen, Kriechender Günsel, Gemeine Braunelle, Melde, Brunnenkresse, Gänsefingerkraut. Schwarzer Holunder. Acker- oder Wiesen-Stiefmütterchen, Taubnessel, Baldrian, Beifuß, Beinwell, Käsepappel - Malve, Mädesüß, Odermennig, Schafgarbe, Sankt Benediktenkraut - Nelkenwurz , Blutwurz, Melisse, Bibernelle, Blutweiderich, Goldrute, Hirtentäschel, Johanniskraut, Königskerze, Echte Kamille, Ringelblume , Stinkender Storchenschnabel, Wegwarte, Wilde Karde, Frauenmantel, Wilde Möhre, Hopfen, Wilder Thymian, Große Klette, Wald-Sauerklee, Pastinak, Rotklee, Heilziest; Schlehdorn, Winterlinde, Dirndlstrauch, Hagebutte, Eberesche, Brombeere , exotische Gewürze und wichtige Küchenkräuter und all jene, die Ihre Wege kreuzen!



Die Ausbildung zur/m Kräuterfachfrau/mann - Heilkräuterpädagoge/in richtet sich an alle, die…

  • sich durch das umfangreiche Wissen über Kräuter und Heilpflanzen neue berufliche Chancen als Kräuterpädagoge/in in der alternativen Gesundheitsbranche sichern möchten.
  • sich Zusatzqualifikationen in Kräuterkunde und Heilpflanzenwissen aneignen möchten (Selbstversorger/in, Zero-Waste-Pädagogen/in, Waldpädagoge/in, Naturpädagoge/in, Pharmazeut/in, Landwirt/in, PKA aus der Apotheke, Arzt/Ärztin, Florist/in, Drogist/in, Gärtner/in o.ä.)
  • sich beruflich neu orientieren und als selbstständige/r Kräuterpädadoge/in - Kräuterfachfrau-Kräuterfachmann oder Heilkräuterpädagoge/in arbeiten möchten.
  • sich umfassendes Kräuter- und Heilpflanzenwissen aus persönlichem Interesse für die Kräuter-Hausapotheke, den eigenen Gemüse- und Kräutergarten oder zur Selbsthilfe aneignen möchten.
  • die Natur und Pflanzen lieben, nachhaltig denken und im Einklang mit der Natur leben möchten! 
  • das natürliche Plus zur Schulmedizin suchen!
  • einen Kräutergarten/Bauergarten/Stadtgarten anlegen möchten oder auf dem Weg zur/m Selbstversorger/in sind!


Abschluss: 

Zum erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs zur/m Kräuterfachfrau/mann - Heilkräuterpädagoge/in gehören die Erstellung und Präsentation eines Herbariums und einer Diplomarbeit sowie eine Abschlussprüfung. Genauere Informationen dazu erhalten Sie im Lehrgang.

Ausbildungsmodule

Diese Ausbildung besteht aus mehreren einzelnen Modulen:

  • Kräuterkunde - Botanik und Pflanzenfamilien 1
    • Geschichte der Kräuterkunde
    • Zellaufbau, Botanik, Pflanzenmorphologie, Systematik und Pflanzenfamilien
    • Chemische Grundlagen, Photosynthese
    • Primäre und sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe
    • Lehrausgang zur Vertiefung der Artenkenntnis
  • Kräuterkunde - Botanik und Pflanzenfamilien 2 - Vertiefung
    Kräuterkunde - Botanik und Pflanzenfamilien 2 - Vertiefung
  • Traditionelle europäische Volksheilkunde - TEM Kräuter-Hausapotheke 1
    • Wurzeln der Traditionellen europäischen Volksheilkunde
    • Bedeutende Persönlichkeiten der TEM: Hippokrates von Kos, Gallen von Pergamon, Benedikt von Nursia, Hildegard von Bingen
    • Hausmittel, Geschichten und Mythologie
    • Signaturlehre, Elemente-Lehre
    • Namenssignaturen, Farbsignaturen, Organsignaturen, Planentensignaturen
    • Überlieferte Hausmittel aus der TEM
    • Kräuter für den Stoffwechsel (Entschlacken)
    • Kräuter für das Immunsystem
    • Kräuter zur Stärkung und Regeneration
    • Kräuter für die Verdauung und Atemwege
    • Kräuter für Herz und Kreislauf
  • Traditionelle europäische Volksheilkunde - TEM Kräuter-Hausapotheke 2
    • Wurzeln der Traditionellen europäischen Volksheilkunde
    • Bedeutende Persönlichkeiten der TEM: Hippokrates von Kos, Gallen von Pergamon, Benedikt von Nursia, Hildegard von Bingen
    • Hausmittel, Geschichten und Mythologie
    • Signaturlehre, Elemente-Lehre
    • Namenssignaturen, Farbsignaturen, Organsignaturen, Planentensignaturen
    • Überlieferte Hausmittel aus der TEM
    • Kräuter für den Stoffwechsel (Entschlacken)
    • Kräuter für das Immunsystem
    • Kräuter zur Stärkung und Regeneration
    • Kräuter für die Verdauung und Atemwege
    • Kräuter für Herz und Kreislauf
  • Kräuter- und Hausapotheke für die Frau - Frauenkräuter Spezial
    • Überlieferte Hausmittel - Frauenkräuter
    • Kräuter für die innere Balance bei Stimmungsschwankungen
    • Kräuter in der Schwangerschaft und Stillzeit
    • Kräuter bei Menstruationsbeschwerden
    • Kräuter im Klimakterium
  • Wildkräuterküche - Frühlingskräuter sammeln und verarbeiten - Outdoor Praxis
    • Frühlingskräuter und Wildgemüse
    • sicheres und richtiges Sammeln und Bestimmen
    • Die besten Orte und Jahreszeiten zum Sammeln
    • Nachhaltigkeit beim Pflanzensammeln
    • Verarbeiten von Kräutern und Wildgemüse
    • Große Frühlingskräuterküche - Praxis Kochen und Verkosten
  • Gemüse- und Kräuteranbau im Bauerngarten und Stadtgarten 1 - Planung, Ökologie, Permakultur, Urban Gardening, Verwendung seltener Gemüsesorten und Kräuter
    • Gemüse- und Kräuteranbau im Garten und in der Stadt (z.B. am Balkon) - wichtige Faktoren für die Planung
    • Ökologische Ansprüche von Pflanzen (Boden, Licht, Nährstoffe u.a.)
    • Aufbau und Geschichte von Bauerngärten
    • Grundlagen der Mischkultur und Permakultur
    • Beispiele für Urban Gardening und Vertikalgärtnern (Pflanzoptionen und Konstruktionen)
    • Verwendungsbeispiele für seltene Gemüsesorten und Kräuter
    • Der Jahresverlauf im Garten
  • Gemüse- und Kräuteranbau im Bauerngarten und Stadtgarten 2 - Outdoor Praxis
    • Mischkultur und Permakultur in der Praxis, Anbautipps
    • Pflanzenansprüche erkennen und berücksichtigen
    • Vorstellung geeigneter Pflanzen für Garten und Balkon
    • Kennenlernen von weniger bekannten Gemüsesorten und Kräutern
    • typische Bauerngartenpflanzen
    • praktische Übungen
    • Erstellung eigener Pflanzkonstruktionen
  • Kräuteranwendungen, Volksmedizin, Salben, Tinkturen, Ölauszüge inkl. Praxis
    • Grundlagen der Kräuterverarbeitung
    • Möglichkeiten der „Teezubereitung" als Aufguss, Kaltauszug, Abkochung
    • Pflanzenpflaster, Pflanzenauflagen, Kräuterbüschel, Kräuter-Kompressen, Pflanzenpflaster, Pflanzenblätterauflagen
    • Mondphasen und Kräutersammeln: Wie und wann sammle ich Kräuter- Mondgrundregeln?
    • Zubereitung eines Kräuterweins
    • Herstellung von Kräuteröl und Rezeptideen
    • Rezeptideen für Kräuter-Sirup, Kräutermilch, Kräuteressig, Kräutersalz oder Kräuterzucker
    • Einfache Anleitungen zur Kräuter-Salbenzubereitung
    • Herstellung von Kräuterurtinkturen
    • Begleitend von Geschichten und Erzählungen ...
    • *Die verschiedenen Anwendungen in der Praxis können leicht variieren bzw. das Programm kann leicht abweichen je nach Ausrichtung der Gruppe und ihren Bedürfnissen.
  • Zauberpflanzen, Liebespflanzen, Hexenkräuter inkl. Praxis
    • Einführung in die Hexenverfolgung, heidnische und heilige Kräuter
    • Besprechung, Erprobung einzelner Hexenpflanzen auf verschiedenen Ebenen (Riechen-Tasten-Fühlen-Staunen)
    • Kräuterfußbad mit Hexenkraut
    • Zauberpflanzen-Zauberkräuter, Hexenkräuter, Liebeskräuter
    • Geheimnisse aus dem Garten der Hekate: Bilsenkraut und Gundelrebe
  • Naturkosmetik / Kräuterkosmetik - Herstellung von Balsam, Duschgel, Gesichtspflege inkl. Kräuter-Rezepte und Praxis
    • Heilpflanzen für die Gesundheit von Haut und Haar
    • Grundbegriffe der Cremeherstellung mit Kräutern
    • Entdecken Sie "Hautheiler und Hautschmeichler"
    • Einfache Kosmetik ohne Chemie und Tierversuche herstellen
    • Tricks und viel Spaß beim Ausprobieren
  • Feinstoffliche Pflanzenwelt - Räuchern, Pflanzenmeditation, Pflanzenkommunikation
    • Grundwissen über die Tradition des Räucherns
    • Energetische Hausräucherungen und Räucherrituale
    • Verschiedene Räuchermethoden
    • Raunächte und Raunachtsbrauchtum
    • Die andere Dimension der Pflanzen
    • Austausch und Kontakt mit Pflanzenwesen
    • Methoden zur tieferen Verbundenheit mit Pflanzen
    • Pflanzenmeditation, Chakra-Pflanzen-Reisen, schamanische Reisen
    • Herstellen von verschiedenen Räuchermischungen oder andere praktische Übungen (variieren je nach Termin)
  • Wildobst, Wildbeeren und Wildgemüse - inkl. Lehrausgang
    • Wildobst und Wildgemüse, Wildhölzer und deren Früchte
    • Wildobstarten - heute wieder neu beliebt
    • Verarbeiten und Konservieren (Säfte, Marmeladen, Liköre)
    • Rezepte für Gerichte, Sirupe, Liköre, Saft oder Marmelade
    • Lehrausgang zur Artenkenntnis
  • Lebensräume und Verbreitungsstrategien von Pflanzen - Pflanzenbestimmung
    • Ansprüche, Verbreitung und Ausbreitungsstrategien von Pflanzen
    • Einführung in ökologische Wechselwirkungen am Beispiel Neobiota
    • Problematik und Kennenlernen häufiger Neophyten
    • Vertiefen der Pflanzenbestimmungskenntnisse in Theorie und Praxis
    • Verschiedenste Bestimmungsschlüssel ausprobieren, um Vor- und Nachteile der verschiedenen Zugänge besser zu verstehen
    • Pflanzenaufbau und Bestimmungsmerkmale (er)kennen lernen
    • Übungen Pflanzenbestimmung - Erkennen von Pflanzen
  • Bachblüten Schnupperseminar - Die 38 Seelenpflanzen nach Dr. Edward Bach
    • Geschichte und Grundsätze, Dr. Edward Bach
    • Original Bachblütentherapie für Akutzustände
    • Die 38 Seelenpflanzen - Herstellung der Essenzen
    • Neue Therapien mit Bachblüten für chronische seelische Probleme
    • Die wichtigsten Bachblüten zu Beginn, für den Akutfall und Notfälle
    • Wichtigste Blüten für den Alltag, für Eltern, Kinder und Babys
    • Häufig gebrauchte Blüten für die Selbstanwendung
    • Persönliche Tipps, Dosierung und Zubereitung
    • Erstellung Ihrer eigenen Bach-Blüten-Mischung
    • Umfangreiches Skript mit vertiefenden Informationen
  • Dipl. Kräuterfachfrau/mann Abschlusstag - Diplomprüfung
    • Schriftliche Abschlussprüfung
Preis
Kurspreis1.850 €
Prüfungsgebühr180 €
Frühbucher-Rabatt-100 €Gültig bei Anmeldung bis sechs Monate vor Ausbildungsstart.
Gültig bei Anmeldung bis sechs Monate vor Ausbildungsstart.
Ratenzahlung möglich!
Dauer

15 Tage

offizielle Anrechenbarkeit

für Bildungskarenz 520 UE insgesamt (140 UE Kurszeit, 280 UE Lernzeit, 100 UE Diplomarbeit)

Abschluss

Diplom Kräuterfachfrau/mann - Heilkräuterpädagoge/in

Voraussetzungen

keine

Termine

13.02.2023 bis 04.09.2023
SALZBURG
Ausbildungstermine
Ausbildungsort für alle Termine: SALZBURG Bienenlieb
13.02.2023 Mo: 11.00-19.00,   Kräuterkunde - Botanik und Pflanzenfamilien 1
14.02.2023 Di: 09.00-17.00,   Kräuterkunde - Botanik und Pflanzenfamilien 2 - Vertiefung
27.02.2023 Mo: 11.00-19.00,   Feinstoffliche Pflanzenwelt - Räuchern, Pflanzenmeditation, Pflanzenkommunikation
28.02.2023 Di: 09.00-17.00,   Kräuter- und Hausapotheke für die Frau - Frauenkräuter Spezial
06.03.2023 - 07.03.2023 Mo: 11.00-19.00, Di:   09.00-17.00,   Traditionelle europäische Volksheilkunde - TEM Kräuter-Hausapotheke 1
20.03.2023 Mo: 11.00-19.00,   Traditionelle europäische Volksheilkunde - TEM Kräuter-Hausapotheke 2
21.03.2023 Di: 09.00-17.00,   Kräuteranwendungen, Volksmedizin, Salben, Tinkturen, Ölauszüge inkl. Praxis
03.04.2023 Mo: 11.00-19.00,   Zauberpflanzen, Liebespflanzen, Hexenkräuter inkl. Praxis
04.04.2023 Di: 09.00-17.00,   Wildkräuterküche - Frühlingskräuter sammeln und verarbeiten - Outdoor Praxis
05.06.2023 Mo: 11.00-19.00,   Gemüse- und Kräuteranbau im Bauerngarten und Stadtgarten 2 - Outdoor Praxis
05.06.2023 Mo: 11.00-19.00,   Gemüse- und Kräuteranbau im Bauerngarten und Stadtgarten 1 - Planung, Ökologie, Permakultur, Urban Gardening, Verwendung seltener Gemüsesorten und Kräuter
05.06.2023 Mo: 11.00-19.00,   Wildobst, Wildbeeren und Wildgemüse - inkl. Lehrausgang
06.06.2023 Di: 09.00-17.00,   Naturkosmetik / Kräuterkosmetik - Herstellung von Balsam, Duschgel, Gesichtspflege inkl. Kräuter-Rezepte und Praxis
26.06.2023 Mo: 11.00-19.00,   Bachblüten Schnupperseminar - Die 38 Seelenpflanzen nach Dr. Edward Bach
27.06.2023 Di: 09.00-17.00,   Lebensräume und Verbreitungsstrategien von Pflanzen - Pflanzenbestimmung
04.09.2023 Mo: 11.00-19.00,   Dipl. Kräuterfachfrau/mann Abschlusstag - Diplomprüfung
Ausbildungszeiten

Mo: 11.00-19.00
Di : 09.00-17.00

 

18.03.2023 bis 02.12.2023
GRAZ
Ausbildungstermine
18.03.2023 Sa: 09.00-17.00,   Kräuterkunde - Botanik und Pflanzenfamilien 1 - GRAZ Steiermarkhof
19.03.2023 So: 09.00-17.00,   Gemüse- und Kräuteranbau im Bauerngarten und Stadtgarten 1 - Planung, Ökologie, Permakultur, Urban Gardening, Verwendung seltener Gemüsesorten und Kräuter - GRAZ Steiermarkhof
15.04.2023 Sa: 09.00-17.00,   Bachblüten Schnupperseminar - Die 38 Seelenpflanzen nach Dr. Edward Bach - GRAZ Steiermarkhof
16.04.2023 So: 09.00-17.00,   Kräuterkunde - Botanik und Pflanzenfamilien 2 - Vertiefung - GRAZ Steiermarkhof
06.05.2023 Sa: 09.00-17.00,   Gemüse- und Kräuteranbau im Bauerngarten und Stadtgarten 2 - Outdoor Praxis - ST. JOSEF im Kräutergarten von Lisa Maurer
07.05.2023 So: 09.00-17.00,   Wildkräuterküche - Frühlingskräuter sammeln und verarbeiten - Outdoor Praxis - GRAZ im Kräutergarten von Margit Zötsch
27.05.2023 Sa: 09.00-17.00,   Feinstoffliche Pflanzenwelt - Räuchern, Pflanzenmeditation, Pflanzenkommunikation - GRAZ Steiermarkhof
28.05.2023 So: 09.00-17.00,   Kräuteranwendungen, Volksmedizin, Salben, Tinkturen, Ölauszüge inkl. Praxis - PUCH BEI WEIZ im Kräutergarten von Gabriele Skledar
17.06.2023 Sa: 09.00-17.00,   Wildobst, Wildbeeren und Wildgemüse - inkl. Lehrausgang - GRAZ Schloss St. Martin
18.06.2023 Sa: 09.00-17.00,   Lebensräume und Verbreitungsstrategien von Pflanzen - Pflanzenbestimmung - GRAZ Steiermarkhof
01.07.2023 Sa: 09.00-17.00,   Zauberpflanzen, Liebespflanzen, Hexenkräuter inkl. Praxis - PUCH BEI WEIZ im Kräutergarten von Gabriele Skledar
02.07.2023 So: 09.00-17.00,   Naturkosmetik / Kräuterkosmetik - Herstellung von Balsam, Duschgel, Gesichtspflege inkl. Kräuter-Rezepte und Praxis - PUCH BEI WEIZ im Kräutergarten von Gabriele Skledar
30.09.2023 Sa: 09.00-17.00,   Traditionelle europäische Volksheilkunde - TEM Kräuter-Hausapotheke 1 - GRAZ Steiermarkhof
30.09.2023 Sa: 09.00-17.00,   Traditionelle europäische Volksheilkunde - TEM Kräuter-Hausapotheke 2 - GRAZ Steiermarkhof
01.10.2023 So: 09.00-17.00,   Kräuter- und Hausapotheke für die Frau - Frauenkräuter Spezial - GRAZ Steiermarkhof
02.12.2023 Sa: 09.00-17.00,   Dipl. Kräuterfachfrau/mann Abschlusstag - Diplomprüfung - GRAZ Steiermarkhof
Ausbildungszeiten

09.00-17.00

 

24.03.2023 bis 13.10.2023
SALZBURG
Ausbildungstermine
24.03.2023 Fr 13.00-20.00,   Kräuterkunde - Botanik und Pflanzenfamilien 1 - JUFA Hotel Salzburg City
25.03.2023 Sa 09.00-17.00,   Kräuterkunde - Botanik und Pflanzenfamilien 2 - Vertiefung - JUFA Hotel Salzburg City
26.03.2023 So 09.00-17.00,   Lebensräume und Verbreitungsstrategien von Pflanzen - Pflanzenbestimmung - JUFA Hotel Salzburg City
15.04.2023 Sa 09.00-17.00,   Feinstoffliche Pflanzenwelt - Räuchern, Pflanzenmeditation, Pflanzenkommunikation - SALZBURG Mesnerhaus Liefering
16.04.2023 So 09.00-17.00,   Kräuter- und Hausapotheke für die Frau - Frauenkräuter Spezial - SALZBURG Mesnerhaus Liefering
05.05.2023 - 06.05.2023 Fr 13.00-20.00, Sa 09.00-17.00,   Traditionelle europäische Volksheilkunde - TEM Kräuter-Hausapotheke 1 - SALZBURG Mesnerhaus Liefering
07.05.2023 Fr 09.00-17.00,   Traditionelle europäische Volksheilkunde - TEM Kräuter-Hausapotheke 2 - SALZBURG Mesnerhaus Liefering
02.06.2023 Fr 13.00-20.00,   Kräuteranwendungen, Volksmedizin, Salben, Tinkturen, Ölauszüge inkl. Praxis - SALZBURG Mesnerhaus Liefering
03.06.2023 Sa 09.00-17.00,   Zauberpflanzen, Liebespflanzen, Hexenkräuter inkl. Praxis - SALZBURG Mesnerhaus Liefering
04.06.2023 So 09.00-17.00,   Wildkräuterküche - Frühlingskräuter sammeln und verarbeiten - Outdoor Praxis - SALZBURG Mesnerhaus Liefering
07.07.2023 Fr 13.00-20.00,   Bachblüten Schnupperseminar - Die 38 Seelenpflanzen nach Dr. Edward Bach - JUFA Hotel Salzburg City
08.07.2023 Sa 09.00-17.00,   Gemüse- und Kräuteranbau im Bauerngarten und Stadtgarten 1 - Planung, Ökologie, Permakultur, Urban Gardening, Verwendung seltener Gemüsesorten und Kräuter - SALZBURG Mesnerhaus Liefering
08.07.2023 Sa 09.00-17.00,   Gemüse- und Kräuteranbau im Bauerngarten und Stadtgarten 2 - Outdoor Praxis - SALZBURG Mesnerhaus Liefering
08.07.2023 Sa 09.00-17.00,   Wildobst, Wildbeeren und Wildgemüse - inkl. Lehrausgang - SALZBURG Mesnerhaus Liefering
09.07.2023 So 09.00-17.00,   Naturkosmetik / Kräuterkosmetik - Herstellung von Balsam, Duschgel, Gesichtspflege inkl. Kräuter-Rezepte und Praxis - SALZBURG Mesnerhaus Liefering
13.10.2023 Fr 09.00-17.00,   Dipl. Kräuterfachfrau/mann Abschlusstag - Diplomprüfung - SALZBURG Mesnerhaus Liefering
Ausbildungszeiten

Fr 13.00-20.00
Sa-So 09.00-17.00

14.10.2023 bis 21.09.2024
GRAZ
Frühbucherpreis!
Ausbildungstermine
14.10.2023 Sa: 09.00-17.00,   Kräuterkunde - Botanik und Pflanzenfamilien 1 - GRAZ Steiermarkhof
15.10.2023 So: 09.00-17.00,   Wildobst, Wildbeeren und Wildgemüse - inkl. Lehrausgang - GRAZ Steiermarkhof
25.11.2023 Sa: 09.00-17.00,   Gemüse- und Kräuteranbau im Bauerngarten und Stadtgarten 1 - Planung, Ökologie, Permakultur, Urban Gardening, Verwendung seltener Gemüsesorten und Kräuter - GRAZ Steiermarkhof
26.11.2023 So: 09.00-17.00,   Bachblüten Schnupperseminar - Die 38 Seelenpflanzen nach Dr. Edward Bach - GRAZ Steiermarkhof
27.01.2024 Sa: 09.00-17.00,   Traditionelle europäische Volksheilkunde - TEM Kräuter-Hausapotheke 1 - GRAZ Steiermarkhof
27.01.2024 Sa: 09.00-17.00,   Traditionelle europäische Volksheilkunde - TEM Kräuter-Hausapotheke 2 - GRAZ Steiermarkhof
28.01.2024 So: 09.00-17.00,   Kräuter- und Hausapotheke für die Frau - Frauenkräuter Spezial - GRAZ Steiermarkhof
06.04.2024 Sa: 09.00-17.00,   Feinstoffliche Pflanzenwelt - Räuchern, Pflanzenmeditation, Pflanzenkommunikation - GRAZ Steiermarkhof
07.04.2024 So: 09.00-17.00,   Kräuterkunde - Botanik und Pflanzenfamilien 2 - Vertiefung - GRAZ Steiermarkhof
25.05.2024 Sa: 09.00-17.00,   Wildkräuterküche - Frühlingskräuter sammeln und verarbeiten - Outdoor Praxis - GRAZ im Kräutergarten von Margit Zötsch
26.05.2024 So: 09.00-17.00,   Gemüse- und Kräuteranbau im Bauerngarten und Stadtgarten 2 - Outdoor Praxis - ST. JOSEF im Kräutergarten von Lisa Maurer
15.06.2024 Sa: 09.00-17.00,   Lebensräume und Verbreitungsstrategien von Pflanzen - Pflanzenbestimmung - GRAZ Steiermarkhof
16.06.2024 So: 09.00-17.00,   Kräuteranwendungen, Volksmedizin, Salben, Tinkturen, Ölauszüge inkl. Praxis - PUCH BEI WEIZ im Kräutergarten von Gabriele Skledar
06.07.2024 Sa: 09.00-17.00,   Zauberpflanzen, Liebespflanzen, Hexenkräuter inkl. Praxis - PUCH BEI WEIZ im Kräutergarten von Gabriele Skledar
07.07.2024 So: 09.00-17.00,   Naturkosmetik / Kräuterkosmetik - Herstellung von Balsam, Duschgel, Gesichtspflege inkl. Kräuter-Rezepte und Praxis - PUCH BEI WEIZ im Kräutergarten von Gabriele Skledar
21.09.2024 Sa: 09.00-17.00,   Dipl. Kräuterfachfrau/mann Abschlusstag - Diplomprüfung - GRAZ Steiermarkhof
Ausbildungszeiten

09.00-17.00

 

27.10.2023 bis 06.09.2024
SALZBURG
Frühbucherpreis!
Ausbildungstermine
27.10.2023 13.00-20.00,   Bachblüten Schnupperseminar - Die 38 Seelenpflanzen nach Dr. Edward Bach - JUFA Hotel Salzburg City
28.10.2023 09.00-17.00,   Naturkosmetik / Kräuterkosmetik - Herstellung von Balsam, Duschgel, Gesichtspflege inkl. Kräuter-Rezepte und Praxis - SALZBURG
29.10.2023 09.00-17.00,   Kräuter- und Hausapotheke für die Frau - Frauenkräuter Spezial - SALZBURG
24.11.2023 - 25.11.2023 13.00-20.00, 09.00-17.00,   Traditionelle europäische Volksheilkunde - TEM Kräuter-Hausapotheke 1 - SALZBURG
26.11.2023 09.00-17.00,   Traditionelle europäische Volksheilkunde - TEM Kräuter-Hausapotheke 2 - SALZBURG
15.03.2024 13.00-20.00,   Kräuteranwendungen, Volksmedizin, Salben, Tinkturen, Ölauszüge inkl. Praxis - SALZBURG
16.03.2024 09.00-17.00,   Zauberpflanzen, Liebespflanzen, Hexenkräuter inkl. Praxis - SALZBURG
17.03.2024 09.00-17.00,   Feinstoffliche Pflanzenwelt - Räuchern, Pflanzenmeditation, Pflanzenkommunikation - SALZBURG
26.04.2024 13.00-20.00,   Kräuterkunde - Botanik und Pflanzenfamilien 1 - JUFA Hotel Salzburg City
27.04.2024 09.00-17.00,   Kräuterkunde - Botanik und Pflanzenfamilien 2 - Vertiefung - JUFA Hotel Salzburg City
28.04.2024 09.00-17.00,   Lebensräume und Verbreitungsstrategien von Pflanzen - Pflanzenbestimmung - JUFA Hotel Salzburg City
25.05.2024 09.00-17.00,   Gemüse- und Kräuteranbau im Bauerngarten und Stadtgarten 1 - Planung, Ökologie, Permakultur, Urban Gardening, Verwendung seltener Gemüsesorten und Kräuter - SALZBURG
25.05.2024 09.00-17.00,   Gemüse- und Kräuteranbau im Bauerngarten und Stadtgarten 2 - Outdoor Praxis - SALZBURG
25.05.2024 09.00-17.00,   Wildobst, Wildbeeren und Wildgemüse - inkl. Lehrausgang - SALZBURG
26.05.2024 09.00-17.00,   Wildkräuterküche - Frühlingskräuter sammeln und verarbeiten - Outdoor Praxis - SALZBURG
30.08.2024 09.00-17.00,   Dipl. Kräuterfachfrau/mann Abschlusstag - Diplomprüfung - SALZBURG
Ausbildungszeiten

Fr 13.00-20.00
Sa-So 09.00-17.00

13.11.2023 bis 02.09.2024
SALZBURG
Frühbucherpreis!
Ausbildungstermine
Ausbildungsort für alle Termine: SALZBURG Bienenlieb
13.11.2023 Mo: 11.00-19.00,   Bachblüten Schnupperseminar - Die 38 Seelenpflanzen nach Dr. Edward Bach
14.11.2023 Di: 09.00-17.00,   Kräuter- und Hausapotheke für die Frau - Frauenkräuter Spezial
04.12.2023 Mo: 11.00-19.00,   Kräuterkunde - Botanik und Pflanzenfamilien 1
05.12.2023 Di: 09.00-17.00,   Kräuterkunde - Botanik und Pflanzenfamilien 2 - Vertiefung
05.02.2024 - 06.02.2024 Mo: 11.00-19.00, Di:   09.00-17.00,   Traditionelle europäische Volksheilkunde - TEM Kräuter-Hausapotheke 1
11.03.2024 Mo: 11.00-19.00,   Traditionelle europäische Volksheilkunde - TEM Kräuter-Hausapotheke 2
12.03.2024 Di: 09.00-17.00,   Kräuteranwendungen, Volksmedizin, Salben, Tinkturen, Ölauszüge inkl. Praxis
15.04.2024 Mo: 11.00-19.00,   Zauberpflanzen, Liebespflanzen, Hexenkräuter inkl. Praxis
16.04.2024 Di: 09.00-17.00,   Wildkräuterküche - Frühlingskräuter sammeln und verarbeiten - Outdoor Praxis
03.06.2024 Mo: 11.00-19.00,   Gemüse- und Kräuteranbau im Bauerngarten und Stadtgarten 1 - Planung, Ökologie, Permakultur, Urban Gardening, Verwendung seltener Gemüsesorten und Kräuter
03.06.2024 Mo: 11.00-19.00,   Gemüse- und Kräuteranbau im Bauerngarten und Stadtgarten 2 - Outdoor Praxis
03.06.2024 Mo: 11.00-19.00,   Wildobst, Wildbeeren und Wildgemüse - inkl. Lehrausgang
04.06.2024 Di: 09.00-17.00,   Naturkosmetik / Kräuterkosmetik - Herstellung von Balsam, Duschgel, Gesichtspflege inkl. Kräuter-Rezepte und Praxis
24.06.2024 Mo: 11.00-19.00,   Feinstoffliche Pflanzenwelt - Räuchern, Pflanzenmeditation, Pflanzenkommunikation
25.06.2024 Di: 09.00-17.00,   Lebensräume und Verbreitungsstrategien von Pflanzen - Pflanzenbestimmung
02.09.2024 Mo: 11.00-19.00,   Dipl. Kräuterfachfrau/mann Abschlusstag - Diplomprüfung
Ausbildungszeiten

Mo: 11.00-19.00
Di : 09.00-17.00

 

28.10.2022 bis 30.06.2023
SALZBURG
Ausbildungstermine
Ausbildungsort für alle Termine: SALZBURG Bienenlieb
28.10.2022 13.00-20.00,   Bachblüten Schnupperseminar - Die 38 Seelenpflanzen nach Dr. Edward Bach
29.10.2022 09.00-17.00,   Naturkosmetik / Kräuterkosmetik - Herstellung von Balsam, Duschgel, Gesichtspflege inkl. Kräuter-Rezepte und Praxis
30.10.2022 09.00-17.00,   Kräuter- und Hausapotheke für die Frau - Frauenkräuter Spezial
25.11.2022 - 26.11.2022 13.00-20.00, 09.00-17.00,   Traditionelle europäische Volksheilkunde - TEM Kräuter-Hausapotheke 1
27.11.2022 09.00-17.00,   Traditionelle europäische Volksheilkunde - TEM Kräuter-Hausapotheke 2
17.03.2023 13.00-20.00,   Kräuteranwendungen, Volksmedizin, Salben, Tinkturen, Ölauszüge inkl. Praxis
18.03.2023 09.00-17.00,   Zauberpflanzen, Liebespflanzen, Hexenkräuter inkl. Praxis
19.03.2023 09.00-17.00,   Feinstoffliche Pflanzenwelt - Räuchern, Pflanzenmeditation, Pflanzenkommunikation
21.04.2023 13.00-20.00,   Kräuterkunde - Botanik und Pflanzenfamilien 1
22.04.2023 09.00-17.00,   Kräuterkunde - Botanik und Pflanzenfamilien 2 - Vertiefung
23.04.2023 09.00-17.00,   Lebensräume und Verbreitungsstrategien von Pflanzen - Pflanzenbestimmung
27.05.2023 09.00-17.00,   Gemüse- und Kräuteranbau im Bauerngarten und Stadtgarten 1 - Planung, Ökologie, Permakultur, Urban Gardening, Verwendung seltener Gemüsesorten und Kräuter
27.05.2023 09.00-17.00,   Gemüse- und Kräuteranbau im Bauerngarten und Stadtgarten 2 - Outdoor Praxis
27.05.2023 09.00-17.00,   Wildobst, Wildbeeren und Wildgemüse - inkl. Lehrausgang
28.05.2023 09.00-17.00,   Wildkräuterküche - Frühlingskräuter sammeln und verarbeiten - Outdoor Praxis
30.06.2023 09.00-17.00,   Dipl. Kräuterfachfrau/mann Abschlusstag - Diplomprüfung
Ausbildungszeiten

Fr 13.00-20.00
Sa-So 09.00-17.00

 

15.10.2022 bis 16.09.2023
GRAZ
Ausbildungstermine
15.10.2022 Sa: 09.00-17.00,   Feinstoffliche Pflanzenwelt - Räuchern, Pflanzenmeditation, Pflanzenkommunikation - GRAZ Steiermarkhof
16.10.2022 So 09.00-17.00,   Wildobst, Wildbeeren und Wildgemüse - inkl. Lehrausgang - GRAZ Steiermarkhof
05.11.2022 Sa: 09.00-17.00,   Traditionelle europäische Volksheilkunde - TEM Kräuter-Hausapotheke 1 - GRAZ Steiermarkhof
05.11.2022 Sa: 13.00-17.00,   Traditionelle europäische Volksheilkunde - TEM Kräuter-Hausapotheke 2 - GRAZ Steiermarkhof
06.11.2022 So: 09.00-17.00,   Kräuter- und Hausapotheke für die Frau - Frauenkräuter Spezial - GRAZ Steiermarkhof
28.01.2023 Sa: 09.00-17.00,   Kräuterkunde - Botanik und Pflanzenfamilien 1 - GRAZ Steiermarkhof
29.01.2023 Sa: 09.00-17.00,   Bachblüten Schnupperseminar - Die 38 Seelenpflanzen nach Dr. Edward Bach - GRAZ Steiermarkhof
11.03.2023 Sa: 09.00-17.00,   Gemüse- und Kräuteranbau im Bauerngarten und Stadtgarten 1 - Planung, Ökologie, Permakultur, Urban Gardening, Verwendung seltener Gemüsesorten und Kräuter - GRAZ Steiermarkhof
12.03.2023 So: 09.00-17.00,   Kräuterkunde - Botanik und Pflanzenfamilien 2 - Vertiefung - GRAZ Steiermarkhof
20.05.2023 Sa: 09.00-17.00,   Gemüse- und Kräuteranbau im Bauerngarten und Stadtgarten 2 - Outdoor Praxis - ST. JOSEF im Kräutergarten von Lisa Maurer
21.05.2023 So: 09.00-17.00,   Wildkräuterküche - Frühlingskräuter sammeln und verarbeiten - Outdoor Praxis - GRAZ im Kräutergarten von Margit Zötsch
17.06.2023 Sa: 09.00-17.00,   Lebensräume und Verbreitungsstrategien von Pflanzen - Pflanzenbestimmung - GRAZ Steiermarkhof
18.06.2023 So: 09.00-17.00,   Kräuteranwendungen, Volksmedizin, Salben, Tinkturen, Ölauszüge inkl. Praxis - PUCH BEI WEIZ im Kräutergarten von Gabriele Skledar
08.07.2023 Sa: 09.00-17.00,   Zauberpflanzen, Liebespflanzen, Hexenkräuter inkl. Praxis - PUCH BEI WEIZ im Kräutergarten von Gabriele Skledar
09.07.2023 So: 09.00-17.00,   Naturkosmetik / Kräuterkosmetik - Herstellung von Balsam, Duschgel, Gesichtspflege inkl. Kräuter-Rezepte und Praxis - PUCH BEI WEIZ im Kräutergarten von Gabriele Skledar
16.09.2023 Sa: 09.00-17.00,   Dipl. Kräuterfachfrau/mann Abschlusstag - Diplomprüfung - GRAZ Steiermarkhof
Ausbildungszeiten

09.00-17.00

 

Vortragende*

Michael Flechl
Michael Flechl: Botaniker; seit 2014 selbstständig mit Vorträgen, Seminaren, Exkursionen über Kräuterkunde & Naturvermittlung, seit 2015 bei der BaBlü-Akademie; liebt zu "garteln" und ist Lehrbeauftragter bei Urania.
Mag. Lisa Maurer
Mag. Lisa Maurer: Biologin, Kräuterpädagogin, Natur-und Landschaftsführerin, Outdoor-Trainerin; beschäftigt sich mit der traditionellen Verwendung von Wildpflanzen, Kräutern und alten Gemüsesorten
Gudrun Laimer
Gudrun Laimer: Expertin für Kräuterheilkunde und traditionelle abendländische Volksheilkunde und europäische Medizin, aus Südtirol, Landwirtschaftstechnikerin, Studium der traditionellen europäischen Frauenheilkunde, Astromedizin und TEM in München; Iridologie; mehrfache Mama; Vortragende mit Leib & Seele;
Mag. Gabriele Skledar
Mag. Gabriele Skledar: "Schon in meiner Kindheit spielte ich mit Moosmännchen und naschte Kräuter. Mit 14 mischte ich meine erste Salbe und schrieb über Heilkräuter. Die Liebe zu den Kräutern wurde mir in die Wiege gelegt."
Mag. Sandra Stopar
Mag. Sandra Stopar: Expertin für Bachblüten und ganzheitliche Gesundheit, Gründerin und Geschäftsführerin von BaBlü®, Repräsentantin des Internationalen Zentrum für Neue Therapien mit Bachblüten Österreich, TCM-Traditionelle chinesische Medizin, Dipl. Wirtschafts- und Kommunikationstrainerin, Zertifizierter Coach, Mental & Persönlichkeitstraining, Meisterkräutertherapie u.a.
Elfi-Lyan Seher
Elfi-Lyan Seher: Kräuterpädagogin, FNL-Kräuterexpertin, Lachyoga-Lehrerin, schamanisch Praktizierende, Energetikerin
Karina Nouman
Karina Nouman: Karina Nouman betreibt seit 2016 Fräulein Grün, ist seit mehreren Jahren selbstständig. Ihr Kräuter- & Naturwissen kann unter www.fräuleingrün.at sowie in ihren publizierten Büchern nachgelesen werden.

*) Organisatorisch bedingte Änderungen vorbehalten. Siehe AGB

 
<< zurück zur Liste aller Ausbildungen im Bereich Kräuterkunde - Heilpflanzen - TEM

Bildungsberatung vereinbarenBildungsberatung vereinbaren