Aromaeinreibungen - Wickel und Kompressen

zu den Terminen

Spezialausbildung für Aromaanwendungen in der Pflege, zur Hautpflege oder Schönheitspflege in der Kosmetik

Dieses Seminar ist ein Modul der Ausbildung Weiterbildung Komplementäre Pflege - Aromapflege §64 GuKG.

Einfach, zeitgemäß, sinnlich! Das sind die Stärken von Wickel und Kompressen.

Lernen Sie in unserer Ausbildung aus erster Hand die Vorteile dieser Techniken kennen. Wickel und Kompressen sind eine hervorragende Selbsthilfemaßnahme bei gesundheitlichen Störungen. Sie erweitern die Aromapflege auf eine besondere Art und Weise und können sowohl in der Prävention als auch zur Unterstützung im Krankheitsfall angewendet werden.

Sanfte, rhythmische Streichungen mit wohlduftenden Ölen entspannen, steigern das Wohlbefinden und stärken die Selbstwahrnehmung.

 

Die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten sind für jedes Alter geeignet.

In diese Ausbildung wird viel Wert auf die Praxis und das eigene Erleben gelegt. So bekommen Sie ein gutes Gefühl für die richtige Anwendung.

 

Neben dem Lernen und Zuschauen kommen Sie selbst in den Genuss von gegenseitigen Teilkörperanwendungen!

Sie erlernen durch wechselseitige Teilkörpereinreibungen und Wickelanwendungen die verschiedenen Techniken kennen und spüren deren Wirkungen am eigenen Körper. Die Selbstwahrnehmung und der damit verbundene Stressabbau helfen die Gesundheit zu erhalten oder wieder zu erlangen (Salutogenese).

 

Diese Ausbildung richtet sich an Menschen, die…

  • sich durch eine Zusatzqualifikation neue berufliche Chancen sichern möchten.
  • sich umfassende Grundlagen aufgrund von persönlichem Interesse aneignen möchten.
  • neues Wissen in ihren bestehenden Beruf integrieren möchten.
  • sich laut §63, §104c GuKG für Pflegefachkräfte fortbilden möchten.
Preis
Kurspreis350 €
Materialkosten30 €
Ratenzahlung möglich!
Dauer

2 Tage

offizielle Anrechenbarkeit

Für Pflegefachkräfte anerkannte Fortbildung nach § 63, § 104c GuKG; für Bildungskarenz 18 UE

Abschluss

Zeugnis

Inhalte dieser Ausbildung
  • Allgemeine Grundsätze und Richtlinien zu Wickel und Kompressen
  • Unterschied zwischen Wickel, Kompresse und Auflage
  • Wirkung von Wickeln und Kompressen
  • Grenzen und Gefahren im Umgang mit Wickeln und Kompressen
  • Verschiedene Wickelzusätze aus der Natur
  • Welche Arten von Wickel bei welchen Beschwerden
  • Praktisches Vorbereiten und Anlegen der Wickel
  • Tipps und praktisches Üben durch wechselseitige Teilkörperanwendungen
Voraussetzungen

keine

Termine

08.10.2022 bis 09.10.2022
WIEN
Ausbildungszeiten

Sa-So: 09.00-17.00

15.04.2023 bis 16.04.2023
GRAZ
Ausbildungsort: GRAZ Steiermarkhof
Ausbildungszeiten

Sa-So: 09.00-17.00

25.11.2023 bis 26.11.2023
WIEN
Ausbildungsort: WIEN Am Spiegeln
Ausbildungszeiten

Sa-So: 09.00-17.00

Vortragende*

DGKP Doris Folda
DGKP Doris Folda: Freiberufliche DGKP mit Schwerpunkt Altenpflege - Palliativ- Hospiz - Onkologie,sowie Qualitätssicherung in der häuslichen Pflege, Aroma- und Gesundheitsberatungen; Ausbildung zur Aromaexpertin bei Forum Essenzia 2002, Ausbildung zur Dipl. Bachblütenberaterin 2014, Ausbildung zur Fachfrau für Wickelanwendunge bei Linum e. V. 2007

*) Organisatorisch bedingte Änderungen vorbehalten. Siehe AGB

 
<< zurück zur Liste aller Ausbildungen im Bereich Aromatherapie - Aromapflege - Kosmetikherstellung

Bildungsberatung vereinbarenBildungsberatung vereinbaren