Dipl. Ernährungsexperte/in für Stoffwechseltypen & Darmgesundheit

Kompakter Diplomlehrgang für Stoffwechseltypen und Darmgesundheit - als Aus- und Weiterbildung

 

Die Kombination folgender Schwerpunkte ermöglicht es Ihnen, Ihre Klienten umfassend zu unterstützen:

Lernen Sie alles über die Lehre der Stoffwechseltypen (auch Metabolic Typing® genannt), ein 70 Jahre junges Wissen, dass das Potential hat für Gesundheit, Wohlbefinden, Idealgewicht und Leistungsfähigkeit in der Gesellschaft zu sorgen! Ernährung nach dem Stoffwechseltyp ist hochgradig wirksam und Erfolg bringend für Sie und Ihre Klienten. Dieser Ansatz ist für Jeden und zwar - flächendeckend - anwendbar, denn die Menschen sind auf der Suche nach tatsächlich gesunder Ernährung. Sonst hätte sich EINER der modernen Ernährungstrends bereits durchgesetzt. Doch keiner dieser Trends passt für JEDEN! Wer tatsächlich für mehr Gesundheit bei seinen Klienten sorgen will, der braucht einen individuellen Ansatz für die Alltagsernährung. Einen, der jedem, die für IHN passende Ernährung liefert! Die Stoffwechseltypen und die TCM bieten diesen.


Sind die Klienten bei ihrer maßgeschneiderten Ernährung angekommen, brauchen sie einen gesunden Magen- und Darmtrakt um Ihr volles gesundheitliches Potential erreichen zu können. Holen Sie sich einen Werkzeugkoffer um Ihren Klienten zu wohltuender Magen- und Darmgesundheit zu verhelfen.


Abnehmen – das Thema Nummer 1 unserer Gesellschaft: Wie der Körper zu seinem Idealgewicht findet, ist oft einfacher als man denkt. Erlernen Sie das Wissen, das es braucht um Klienten das Abnehmen zu ermöglichen und durch den Abnehmprozess zu begleiten.


Warum warten? Verhelfen Sie möglichst vielen Babys und Kindern von Anfang an zu der, für Sie passenden Ernährung. Wenn die jüngsten unserer Gesellschaft bereits das Glück haben, mit einer tatsächlich gesunden Ernährung aufwachsen zu dürfen, können Sie später ihr volles Potential leben. Holen Sie sich das Wissen, wie Sie es den Kleinen ermöglichen können.


Zielgruppe & Berufsausübung


Mit dem Wissen über die Stoffwechseltypen heben Sie sich von anderen ab, sprechen eine sehr breite Zielgruppe an und können individueller weiterhelfen. Ob Sie als Ernährungsberater/in, Diätologe/in, Ernährungstrainer/in, Ernährungswissenschafter/in, Pharmazeut/in, Therapeut/in, Sportwissenschafter/in, Trainer/in oder als Arzt bzw. Ärztin tätig sind, dieses Wissen ist in Ihre Tätigkeit integrierbar und eröffnet Ihnen ganz neue Möglichkeiten. Es erweitert Ihre Zielgruppe und bringt zufriedene Kunden.

  • Ernährungsberater/innen, Diätologen/innen…: Dieser Lehrgang richtet sich u.a. an alle ErnährungsberaterInnen und DiätologInnen, die ergänzend zu ihrer eigenen Expertise mit dem Know-How über individuelle Ernährung arbeiten wollen. Das Wissen über die Stoffwechseltypen lässt sich wunderbar in die Beratertätigkeit integrieren und erweitert den Kreis interessierter Menschen.
  • Ernährungstrainer/innen, Ernährungspädagogen/innen, Köche/innen: Alle, die im Bereich der Ernährung arbeiten, aber keine Beratertätigkeit ausüben, dürfen das Wissen über die Stoffwechseltypen in Form von Vorträgen, Kochkursen, Seminaren etc. weitergeben und können somit jedem Menschen mit der für ihn gesunden Ernährung erreichen.
  • Ärzte/innen, Pharmazeuten/innen und Heilpraktiker/innen (DE): Die Ausbildung richtet sich genauso an Ärzte, Pharmazeuten und Heilpraktiker (DE), die ihren Patienten mit wertvollen Tipps auf dem Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden sowie ihrem Idealgewicht helfen möchten. Wenn Sie selbst wenig Zeit für das Thema Ernährung haben, können Sie eine/n Berater/in in Ihrer Praxis bzw. Apotheke einstellen und so ihren Zustrom an gesundheitsbewußten Menschen erweitern.
  • Pädagogen/innen, Tagesmütter, Hebammen, Betreuer/innen: Besonders wichtig ist die Ausbildung auch für PädagogInnen und alle Menschen, die Babys, Kinder und Erwachsene betreuen. Die passende Ernährung erleichtert und verschönert Ihnen und allen, die Sie betreuen, das Leben.
  • Sportmediziner und Trainer: Alle, die im Bereich Sport auf Basis von typgerechter Ernährung trainieren, entwickeln das Zeug dazu „die entscheidende Nasenlänge“ voraus zu sein.
  • Gesundheitsbewusste Laien, Schwangere, Mamas, Papas & Genussfreudige: Nicht zuletzt ist jede Privatperson sehr herzlich willkommen, die ihre eigene ideale Ernährung für sich und ihre Familie finden und ihre Gesundheitskompetenz erweitern will.

Ausbildungsmodule

Diese Ausbildung besteht aus mehreren einzelnen Modulen:

  • Abnehmen nach Stoffwechseltyp und TCM
    • Vorstellung der 5 Stoffwechseltypen
    • Der Nährstoffbedarf der Stoffwechseltypen
    • Ermittlung des eigenen Stoffwechseltyps mittels kurzem Fragebogen
    • Die Bedeutung von magerem und purinreichem Eiweiß
    • Die Anwendung der Fette als entscheidender Faktor für das Abnehmen
    • Die Bedeutung des Blutzuckerspiegels und der Essenspausen beim Abnehmen
    • Diese Unverträglichkeit macht Abnehmen fast unmöglich
    • TCM: Die Mitte stärken: vom warm und kalt Kochen
    • TCM: Lebensmittel und Getränke zum Abnehmen für Menschen mit Kälte- versus Hitze Konstitution
    • TCM: Welche Kräuter - Rezepturen nach Claude Diolosa unterstützen das Abnehmen?
    • TCM: Was tun, wenn Stress und Anspannung zur Gewichtzunahme führt?
  • Stoffwechseltypen - Vertiefung & Hintergrundwissen
    • Die Entdeckungsgeschichte der Stoffwechseltypen: Dr. Kelly entdeckt die Typen des Autonomen Nervensystems
    • Die Entdeckungsgeschichte der Stoffwechseltypen: Dr. Watson entdeckt die „3 Verbrenner"
    • Die Entdeckungsgeschichte der Stoffwechseltypen: William L. Wolcott entdeckt die Dominanz
    • Hintergrundwissen: Die 3 Typen des Autonomen Nervensystems
    • Hintergrundwissen: Die 3 Verbrenner
    • Hintergrundwissen: Nicht - klassische Kombinationen
    • Möglichkeiten zur Ermittlung des Stoffwechsel Typs
    • Belege aus der aktuellen Forschung für die Existenz der Stoffwechseltypen
    • Wenn sich der Ernährungstyp ändert
    • Der Säure Basen Haushalt für jeden Stoffwechsel Typ
    • Vegan oder Low Carb für alle? Gängige Ernährungsstile (von vegan bis ketogen) aus Sicht der Stoffwechseltypen beleuchtet. Risiken für die Gesundheit, wenn man einen Ernährungsstil pflegt, der nicht dem eigenen Typ entspricht - laut derzeitigem Stand der Forschung
    • Alltagsernährung neu gedacht: Erfahren Sie, mit welchen Nährstoffen man meist nicht mehr ausreichend über die Alltagsernährung versorgt ist und was man dagegen tun kann: Wie stellt man einen Mangel fest, was kann man im Rahmen der Ernährung bestmöglich berücksichtigen und welche weiteren therapeutischen Möglichkeiten bestehen?
  • „Gutes Fett - böses Fett“ - giftiger Zucker
    • Grundlagen - Fette
    • Grundlagen - Zucker
    • Spezialwissen: Omega 3 Fettsäuren
  • Magen- und Darmgesundheit
    • Darmgesundheit beginnt in Mund und Magen
    • Die Darmschleimhaut
    • Ungleichgewichte in der Magen- und Darmgesundheit
    • Die Darmsanierung
    • Die Darmpflege
    • GAPS = Gut and Psychology Syndrome
    • Probiotika
    • Enzyme
    • TCM in der Ernährung
  • B(r)ei- und Kinderkost nach Stoffwechseltyp und TCM
    • B(r)eikost nach den 5 Stoffwechseltypen
    • Sättigung und Charakter - den Typ erkennen
    • Babys erstes Löffelchen
    • Die unterschiedliche Verdaulichkeit der Lebensmittel
    • Die Regelmäßigkeit der Mahlzeit und der Essenspausen - wie viele Mahlzeiten brauchen Babys?
    • Getränke für Babys
    • Milchprodukte für Babys
    • Die richtige Verwendung der Fette in den unterschiedlichen Phasen der Beikost inklusive der richtigen Dosierung der Omega 3 Öle
    • Ballast vermeiden
    • Deckt die Alltagsernährung (noch) alle Nährstoffe für Babys ab?
    • Hintergründe aus der TCM
    • Darmgesundheito Anwendung der Probiotika
    • Umstellung von der B(r)eikost auf die Kinderkost
    • Kinderkost nach den 5 Stoffwechseltypen
    • Sättigung und Charakteristika - den Typ erkennen
    • Die 3 Ernährungspyramiden
    • Kurze Wiederholung der Verwendung der Fette in der Kinderküche
    • Der Rhythmus der Kinder
    • Getränke für Kinder
    • Naschen - ein Muss?
    • Unverträglichkeiten bei Kindern erkennen können
    • Welche Unverträglichkeit sollte im Alltag wie penibel berücksichtigt werden?
    • Ballast vermeiden
    • Deckt die Alltagsernährung (noch) alle Nährstoffe für Kinder ab?
  • Abschlusstag - Dipl. Ernährungsexperte/in für Stoffwechseltypen & Darmgesundheit
    • Abschlussprüfung
Preis
Normalpreis1.850 €
Prüfungsgebühr180 €
Frühbucher-Rabatt-100 €Gültig bei Anmeldung bis sechs Monate vor Ausbildungsstart.
Gültig bei Anmeldung bis sechs Monate vor Ausbildungsstart.
Dauer

8,5 Tage

Abschluss

Diplom

Voraussetzungen

keine

Hinweis zu den ONLINE-Terminen

Interaktiv, praxisorientiert & lustig soll es sein - wie bei unseren Präsenzkursen. Damit Sie gut ausgestattet sind, gibt es ein STARTERPAKET für Sie zu Hause.

Von uns vorab per Post zugeschickt bekommen Sie:

Unterlagen/Skriptum
Schreibunterlagen & Stift

Damit wir alles für Sie vorbereiten können & das Packerl rechtzeitig PER POST ankommt, endet die Anmeldefrist spätestens 10 Tage vor Kursstart (international 2 Wochen)!


Da auch der ONLINE-LIVE Kurs interaktiv gestaltet werden kann, gibt`s auch eine BESCHRÄNKTE TeilnehmerInnen-Anzahl! Sichern Sie sich daher rechtzeitig Ihren Platz.

 

Termine

19.11.2022 bis 02.06.2023
ONLINE LIVE
Ausbildungstermine
Ausbildungsort für alle Termine: ONLINE LIVE via Zoom
19.11.2022 - 20.11.2022 Sa: 09.00-19.00, So: 09.00-17.30 Abnehmen nach Stoffwechseltyp und TCM
09.12.2022 Fr 09.00-18.00,   Stoffwechseltypen - Vertiefung & Hintergrundwissen
20.01.2023 - 21.01.2023 Fr 13.00-18.00, Sa 09.00-18.00,   „Gutes Fett - böses Fett“ - giftiger Zucker
04.03.2023 - 05.03.2023 Sa-So 09.00-18.00, 09.00-17.00,   Magen- und Darmgesundheit
31.03.2023 Fr: 09.00-18.00,   B(r)ei- und Kinderkost nach Stoffwechseltyp und TCM
02.06.2023 Fr: 09.00-18.00,   Abschlusstag - Dipl. Ernährungsexperte/in für Stoffwechseltypen & Darmgesundheit
Ausbildungszeiten

 

 

23.04.2022 bis 05.11.2022
GRAZ
Ausbildungstermine
Ausbildungsort für alle Termine: GRAZ BIT
23.04.2022 - 24.04.2022 Sa: 09.00-19.00, So: 09.00-17.30 Abnehmen nach Stoffwechseltyp und TCM
24.06.2022 09.00-18.00,   Stoffwechseltypen - Vertiefung & Hintergrundwissen
25.06.2022 - 26.06.2022 Sa-So: 09.00-18.00, 09.00-13.00,   „Gutes Fett - böses Fett“ - giftiger Zucker
10.09.2022 - 11.09.2022 Sa-So 09.00-18.00, 09.00-17.00,   Magen- und Darmgesundheit
07.10.2022 Fr: 09.00-18.00,   B(r)ei- und Kinderkost nach Stoffwechseltyp und TCM
05.11.2022 Fr: 09.00-18.00,   Abschlusstag - Dipl. Ernährungsexperte/in für Stoffwechseltypen & Darmgesundheit
Ausbildungszeiten

 

 

Vortragende*

Mag. Ursula Holzer
Mag. Ursula Holzer: Jahrgang 1977, Biologie Diplom-Studium, Traditionelle Chinesische Medizin, Dipl. TCM-Ernährungsberaterin nach den 5 Elementen, Lehre der Stoffwechseltypen; selbständig seit 2007 in eigener Pra…

*) Organisatorisch bedingte Änderungen vorbehalten. Siehe AGB

 
<< zurück zur Liste aller Ausbildungen im Bereich TCM - Traditionelle chinesische Ernährungslehre

Bildungsberatung vereinbarenBildungsberatung vereinbaren